Staatliche Bildungsprämie für ein SGD-Fernstudium sichern

Veröffentlicht von: Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
Veröffentlicht am: 27.07.2017 17:16
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) -

Für Ihre berufliche Weiterbildung suchen Sie die passende Förderung? Seit 1. Juli 2017 können Sie die neue Bildungsprämie der Bundesregierung in Anspruch nehmen, sofern Sie mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind und ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 Euro, als gemeinsam Veranlagte maximal 40.000 Euro, haben. Die Höhe des Prämiengutscheines beträgt 50 Prozent der Kursgebühren, höchstens 500 Euro. "Die neuen Konditionen für die Bildungsprämie eröffnen durch den Wegfall bisheriger Einschränkungen vielen Berufstätigen den Zugang zu Weiterbildung", freut sich Andreas Vollmer, Pädagogischer Direktor der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD).

Flexibles Fernstudium
Für Weiterbildung neben dem Job ist ein SGD-Fernstudium ideal, denn es kann jederzeit begonnen werden und die Teilnehmer bestimmen selbst, wann und wo sie lernen. Die Bildungsprämie kann für alle SGD-Kurse genutzt werden.

Die SGD bietet Lehrgänge in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit. Weitere Infos zu Bildungsprämie und Lehrgängen: www.sgd.de (http://www.sgd.de/studienfoerderung-und-finanztipps/bildungspraemie.php) oder kostenlos unter Tel. 0800 806 1111.

Bildquelle: Anthony Leopold@fotolia

Pressekontakt:

Maisberger GmbH
Emma Deil-Frank
Claudius-Keller-Straße 3c 81669 München
49 (0) 89-419599-53
emma.deil@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Firmenportrait:

Über die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD):
Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist eines der traditionsreichsten und größten Fernlehrinstitute Deutschlands. Jährlich bilden sich ca. 60 000 Fernschüler in mehr als 200 staatlich geprüften und anerkannten Fernlehrgängen in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit weiter.

Bereits seit 2001 bietet die SGD den Teilnehmern die Möglichkeit, ergänzend zum Studienmaterial auf dem Online-Campus waveLearn die Vorteile des E-Learning zu nutzen. Außerdem gibt der individuelle Rundum-Service der SGD Sicherheit und Flexibilität für das Fernlernen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Das zur Klett Gruppe gehörende Unternehmen wurde für seine innovativen Ideen und seine Serviceorientierung bereits mehrmals ausgezeichnet, so beispielsweise vom Branchenverband Forum DistancE-Learning oder von der Initiative Mittelstand. Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität und AZAV belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der SGD.

Seit der Gründung im Jahr 1948 durch Werner Kamprath zählt die SGD über 900 000 Kursteilnehmer. Die Bestehensquote der Teilnehmer bei staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen liegt bei über 90 Prozent. Dies ist auf die persönliche und individuelle Studienbetreuung durch die Fernlehrer zurückzuführen.

Weitere Informationen unter: www.sgd.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.