Weinfeste an der Mosel

Veröffentlicht von: Mosel-Erlebnisse.de
Veröffentlicht am: 31.07.2017 10:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Winzer freuen sich auf zahlreiche Besucher der Weinfeste

Die Saison der Weinfeste startet im kommenden Monat

Alljährlich im August und September laden regionale Winzer des Mosellandes zu stimmungsvollen Weinfesten ein. Im Juli und Oktober gibt es nur einzelne Events, denn der August und September sind die Weinfest Monate am Moselufer. Besucher können die erlesenen Weine 2016 probieren und feiern, ihren Ausflug mit Wanderungen entlang der Mosel verbinden und die Region zur schönsten Jahreszeit kennenlernen.

Die Zeit der Weinfeste ist die stimmungsvollste und erlebnisreichste Zeit an der Mosel. Warme Temperaturen bis in die späten Abendstunden und herrlicher Sonnenschein sorgen für gute Stimmung. An der Mosel gibt es viel zu entdecken, Burgen (https://mosel-erlebnisse.de/kategorie/sonstige-erlebnisse/burgen-schloesser/) zu erkunden oder beim Ausflug auf dem Fluss einen Blick auf die zauberhaften Weinberge zu werfen. Der schönste Ausklang eines Tages bei Aktivitäten in der freien Natur ist ein Weinfest, das Ihren Urlaubstag stimmungsvoll und in geselliger Runde beschließen lässt.

Pressekontakt:

Mosel-Erlebnisse.de
Ralf Zilles
Mühlenweg 6 56290 Mörsdorf
0160 3424905 3
info@mosel-erlebnisse.de
http://mosel-erlebnisse.de/

Firmenportrait:

Das junge und frische Portal für die Mosel ist Ihr Erlebnis Guide und Mosel Reiseführer. Möchten Sie einen unvergesslichen und atemberaubenden Aufenthalt in einer der schönsten Regionen Deutschlands genießen. Mosel-Erlebnisse.de steht für ESSEN. TRINKEN. MEHR ERLEBEN an der Mosel. Wir sind Ihr Ansprechpartner, möchten Sie Events oder Ihre Location eintragen oder einen Moselurlaub verbringen, den Sie ganz nach Ihren eigenen Ansprüchen gestalten. Für Unternehmer sind kostenlose Einträge Ihres Business möglich, Sie können Starter Pakete und Premium Pakete buchen, Ihre Restaurants oder Veranstaltungen auflisten und kostenlos Events hinzufügen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.