Die Königinnen Kollektion für Bräute ist da

Veröffentlicht von: Beemohr
Veröffentlicht am: 31.07.2017 13:40
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Brautjäckchen aus edlen Garnen für Feste

Bucholz i.d.N., 31.07.17. Es ist endlich soweit, das Shooting 2017 ist erfolgreich abgeschlossen und viele schöne neue Modelle sind in der Königinnen Kollektion entstanden. Bereits in 2016 gab Beemohr einen ersten Vorgeschmack auf die 2017er Kollektion. Hier wurde das Garn Kid Mohair weitestgehend ersetzt durch ein weiches Naturgarn, bestehend aus Baby Alpaka und Maulbeerseide. Dieses Naturgarn trägt sich angenehm, kratzt nicht und wärmt nur leicht. Gerade für Bräute mit hohem Adrenalin im Blut ist das eine wichtige Jackeneigenschaft.
Naturgarne stauen keine Wärme, die Wärme wird auch wieder abgegeben. Darum sind diese Jacken für eine Hochzeit wunderbar geeignet. Ein Modell aus der Kollektion für Königinnen ist "Elly" - der Brautpullover gestrickt aus himmlisch weichem Baby Alpaka.
Gestrickt in einem luftigen Lace Muster. Gerfertigt wird dieser Hochzeits Sweater in vielen Farben, er kann sowohl zu Kleidern als auch zu Hosen im casual look getragen werden.
Für den besonders edlen Look werden alle Modelle auf Wunsch in Kaschmir gestrickt. Hier ist das Modell Marie aus weißem Kaschmir abgebildet - noch weicher und die Creme der Couture.
Auch in dieser Kollektion wird die Wolle zusammen mit der passenden Strickanleitung angeboten. So dass die Bolero Jacken auch selber oder durch Tante oder Oma gestrickt werden können.
Alle Modelle der Königinnen Linie sind hier zu sehen: Braut Kollektion 2017 (http://www.beemohr.de/NEU)
Die komplette Braut Linie hier: Braut Bolero von beemohr (http://www.beemohr.de/Brautjacke)

Pressekontakt:

Beemohr
Sabine Mohr
Steinbecker Str. 104 21244 Buchholz i.d.N.
041819288894
info@beemohr.de
https://www.beemohr.com

Firmenportrait:

Beemohr strickt Bolero Jacken aus Naturgarnen für Hochzeiten und andere Feste. Seit 2007 fertigt beemohr Jacken und Pullover in kleinen Strickateliers verteilt über Deutschland. Die Wolle wird über in Deutschland ansässige Händler bezogen. Gerfertigt werden die Jacken für Endkunden und für B2B Kunden. Dabei sind die B2B Kunden in Norddeutschland am stärksten vertreten.
Seit 2009 verkauft beemohr seine Produkte international - weltweit.
Gegründet wurde das Unternehmen am 01.09.2007 in Hamburg.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.