Ayurveda - Koch- und Ernährungs-Coach

Veröffentlicht von: Ayurvedaschule im Rosenschloss
Veröffentlicht am: 31.07.2017 15:08
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Ausbildung zur/m Ayurveda-Ernährungs-Berater/In im Rosenschloss

Ayurveda ist eine sehr effektive Gesundheitslehre, die immer öfters als Gesundheits-Vorsorge angewendet wird.

Die Ayurveda-Ernährung ist keine Diät, wie es manchmal angenommen wird, sondern eine ganz individuelle Ernährungs-Lehre, die ein langes, gesundes und glückliches Leben im Fokus hat.

Grundlage ist die ayurvedische Konstitutionslehre.

Viele Ernährungslehren gehen davon aus, das bestimmte Nahrungsmittel für alle Menschen gleich gut und gleich gesund sind.

Im Ayurveda sind es die Energiequalitäten Vata, Pitta und Kapha, welche den Lebensstil und die Ernährung des Menschen individualisieren. Dadurch ist diese Ernährungs- und Lebensweise wirklich dazu geeignet, gesund zu bleiben, wieder gesund zu werden und ein langes, erfülltes Leben zu führen.

Diese sogenannten "Doshas" Vata, Pitta und Kapha haben bestimmte Qualitäten, welche typische Merkmale und Eigenschaften beim Menschen zeigen.

So ist z.B. der schlaksige Mensch, egal ob hoch aufgeschossen oder zierlich, eher ein Vata-Typ. Oft ist dieser Konstitutionstyp auch etwas ängstlich oder zumindest schnell unsicher.

Der temperamentvolle dynamische Typ, der Menschen mitreißen und begeistern kann, zeigt eher Pitta-Qualitäten.

Während der gemütliche, ruhige Mensch, der immer ein wenig mehr Zeit braucht, um in die Gänge zu kommen, Kapha-Qualitäten zeigt.

Weitere Merkmale geben u.a. auch Hinweise darauf, ob jemand die Neigung zu Übergewicht hat, verschlackt ist u.v.m.
Krankheiten werden nach Ayurveda den obengenannten Prinzipien zugeordnet. Dies gibt es dem Ayurveda Arzt oder Heilpraktiker den Ansatz, diese Ungleichgewichte des menschlichen Körpers wieder umzustimmen.

Aber nicht nur die Aktivitäten des Fachmanns / der Fachfrau sind ausschlaggebend, sondern jeder von uns hat nach Ayurveda sein Gesundheitsmanagement auch selbst in der Hand.
Kenne ich meine Konstitution und die Zeichen der Ungleichgewichte und habe ich zusätzlich noch Hinweise, wie ich diese wieder ins Gleichgewicht bringen kann, dann ist "Gesundheit angesagt".

Natürlich gibt es viele Zeichen, die für einen ausgebildeten Ayurveda-Ernährungs-Coach Sicherheit bei der Konstitutionsbestimmung geben.
Die Grundlagen dazu kann jeder in dem Seminar "Ayurveda-Basics" in der Ayurvedaschule im Rosenschloss erfahren.
Menschen, die nach einem sinnerfüllten Beruf suchen, können mit der weiter-führenden Ausbildung "Ayurveda-Ernährungs-Coach" die Grundlage für eine erfolgreiche Selbstständigkeit legen.

Oft ist es die Midlife-Crisis, die den Anstoß gibt, noch einmal etwas ganz neues zu lernen - so Wolfgang Neutzler, der Leiter der Ayurvedaschule im Rosenschloss in Gundelfingen in Bayern.

In der Mitte des Lebens kommt bei vielen Menschen die Frage:
Soll das wirklich schon alles gewesen sein? Lebe ich wirklich das Leben, das ich mir gewünscht habe? Wo ist denn da der Sinn? In diesem Zusammenhang wird eben auch oft der momentan ausgeübte Beruf hinterfragt.

Und hier finden gesundheitsaffine Menschen immer wieder zu Ayurveda, denn das Aufgabengebiet eines Ayurveda-Koch- und Ernährungs-Coach ist vielfältig. Das Erlernte befähigt : Kochseminare, Abnehm-Kurse, Fastenseminare, Ernährungs-beratungen und vieles mehr durchzuführen. Eine große Bandbreite an Möglichkeiten, die viele fasziniert.


Wie kann ich aber feststellen, ob Ayurveda die richtige Basis für meinen neuen, sinnerfüllten Beruf ist.

Einfach einmal Ayurveda ein paar Tage im Rosenschloss genießen.
Es gibt dort Kochkurse, das Seminar "Ayurveda-Basics", ein Ernährungs-Coaching, die Stoffwechseltage, 3 Wellnesstage, die Fasten- und Gewichts-Reduktions-Kurse und vieles andere zum Kennenlernen und Testen.
Rein schnuppern lohnt sich und die positiven Rückmeldungen von glücklichen Menschen, die tief im Herzen berührt wurden, sind ein Zeichen für die große Sinnerfüllung, die diese Aufgaben mit sich bringen.

Bei diesem Aufenthalt im Rosenschloss ergibt sich dann bestimmt Gelegenheit für ein ausführliches Gespräch mit Wolfgang Neutzler. Meist wird dabei schnell klar, ob Ayurveda etwas für MEIN Leben oder sogar für MEINEN neuen, sinnerfüllten Beruf ist.

Ausführliche Informationen gibt es auch auf der Website der Ayurvedaschule im Rosenschloss. Dort ist manches nachzulesen zu den Kochkursen und zu der Ausbildung Ayurveda-Ernährungs-Coach.

...und natürlich kann auch ein persönlicher Termin für ein ganz individuelles Beratungsgespräch mit Wolfgang Neutzler, dem Leiter der Ayurvedaschule im Rosenschloss vereinbart werden.

Es gibt viele Wege und oft auch einen besseren Weg - man muss nur bereit sein, diesen zu gehen.

Weitere Informationen
Ayurvedaschule im Rosenschloss Gundelfingen Donau (http://www.schule-fuer-ayurveda.de/)
Ayurveda-Massagen und Kuren im Rosenschloss (http://ayurveda-rosenschloss.de/hp408/AY-Programme.htm)

Pressekontakt:

Ayurveda-Presse-Agentur im Rosenschloss
Norbert Neutzler
Schlachteggstr. 3 89423 Gundelfingen/Donau
09073 44 80 761
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de/

Firmenportrait:

Die Ayurvedaschule im Rosenschloss ist eine unabhängige Privatschule. Der Schulleiter der Schule für Ayurveda Wolfgang Neutzler praktiziert seit 1985 als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurveda. Als Coach betreut er Menschen in Krisen-Situation und berät Paare und Familien, die anstehende Probleme lösungs-orientiert angehen wollen.
Weitere Schwerpunkte seiner sind Ernährungsberatung und das Entwickeln von Gesundheits-Seminaren, wie Kochkurse, Abnehmkurse, Fastenwochen, Stressbewältigungs-Strategien - Live-Veranstaltungen und digitale Produkte.
Er ist als Autor, Co-Autor, Schulungsleiter sowie Privatdozent für Ayurveda tätig und führt Ayurveda-Inhouse-Schulungen in Hotels. Beautyfarmen und Gesundheits-Zentren durch.
Seit 2013 betreut er den Ayurveda-Lifestyle-Verlag.

Das Ziel ist es, noch vielen Schülerinnen und Schülern sowie Interessierten das ganzheitliche Konzept der indischen Lehre Ayurveda näher zu bringen.
Ayurveda - das Wissen von einem gesunden, langen und glücklichen Leben

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.