Vernetzte Smart Home Security erleben

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 01.08.2017 16:18
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Somfy auf der IFA 2017

Als führender Gebäudeautomationsspezialist präsentiert Somfy auf der diesjährigen IFA zahlreiche Innovationen rund um die intelligente Smart Home-Steuerung TaHoma Premium. Dazu gehören das neue Connected Security-Angebot Somfy Protect und der Somfy Connected Doorlock für eine präzise Zugangskontrolle. Offenheit und Flexibilität sind die Leitmotive im vernetzten Somfy-Kosmos.

Rottenburg a.N., 01. August 2017 – Somfy feiert in Berlin gleich mehrere Premieren: Das Unternehmen ist zum ersten Mal als Aussteller auf der IFA vertreten und präsentiert in der Smart Home Halle 6.2 unter anderem exklusiv die vernetzten Sicherheitsanwendungen aus der neuen Somfy Protect-Serie. Als einfache Smart Home-Einstiegslösung für Wohnungen und kleine Häuser ermöglichen sie einen effektiven und zuverlässigen Schutz vor Einbrüchen – bei gleichzeitiger Wahrung der Privatsphäre. Neben der schnellen Installation überzeugen die Produkte durch ihre intuitive App-Steuerung (Android & iOS). Das Produktportfolio umfasst die neue All-in-One-Sicherheitslösung Somfy One, das kompatible Alarmsystem Somfy Home Alarm Premium, die Somfy Security Camera sowie eine Außensirene.

All-in-One-Sicherheitslösung
Die neue Somfy One ist mit einer motorisierten Blende ausgestattet, die das Objektiv und das Kamera-Mikrofon je nach Bedarf verdeckt. Neben der intuitiven Bedienung sorgt die Kompatibilität mit TaHoma Premium, Amazon Alexa, Works with Nest oder IFTTT für optimalen Anwenderkomfort. Zusätzliche Sicherheit bietet die Premium-Variante Somfy One+ samt integriertem Back-Up-System. Hier gewährleisten ein lokaler Speicher und ein Sicherungs-Akku die weitere Funktion bei Strom- und Internetverlust inklusive Somfy Around-Notkommunikation im Alarmfall. Und auch das mit dem IF Design Award 2017 ausgezeichnete Produktdesign lässt keine Wünsche offen.

Somfy Smart Home erleichtert das Leben
Wer als Verbraucher auf eine umfassende Smart Home-Lösung setzt, dem bietet TaHoma Premium sämtliche Möglichkeiten. Das Somfy Smart Home-System verknüpft bis zu 200 Produkte zu flexiblen Wohnszenarien, die das Leben einfacher und sicherer machen. Neu dazu gekommen sind neben Somfy Protect der Somfy Connected Doorlock, mit dem sich die Eingangstür per App verriegeln und entriegeln lässt, sowie die Videotür-Sprechanlage Somfy VConnect für eine optimale Zugangskontrolle. Durch den modularen und offenen Aufbau von TaHoma Premium – über die Funkstandards io-homecontrol und RTS hinaus kompatibel mit zahlreichen Z-Wave und EnOcean-Produkten – lassen sich individuelle Erweiterungen ohne zusätzliche Steuerleitungen jederzeit problemlos realisieren. Kompatibilität besteht auch zu weiteren führenden Smart Home-Plattformen. Zukunftssicherheit trifft auf Qualität und Zuverlässigkeit: Bei einer aktuellen Studie von Focus Money erreicht das Somfy Smart Home die Note sehr gut.

Rollladenantrieb der Extraklasse
Mit mehr als 40 Jahren Expertise im Bereich Hausautomation stellt Somfy auf der IFA 2017 außerdem den smarten Rollladenantrieb RS100 vor. Ganz ohne Konfiguration erkennt der Somfy-Antrieb die Drehrichtung und Endlagen komplett selbstständig und lässt sich je nach Wunsch in zwei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen steuern. Dabei bewegen sich die Rollläden im langsamen Fahrtmodus nahezu geräuschlos. Materialschonend und präzise zugleich überzeugt Somfy RS100 mit innovativen Soft Start- und Soft Stopp-Funktionen sowie einer integrierten Hinderniserkennung. Smart Home ready ist er sowohl im Neubau als auch im Renovierungsbereich die ideale Lösung für mehr Sicherheit und Wohnkomfort.

Sie sind herzlich zum persönlichen Gespräch mit Somfy am Stand 135 in Halle 6.2 eingeladen. Bitte kontaktieren Sie zur Terminvereinbarung Florian Riener, telefonisch unter 0531 / 387 33 18 oder per Mail an f.riener@profil-marketing.com.


Über Somfy Protect
Somfy Protect ist das neue Connected Security-Angebot, das durch Somfys Übernahme von Myfox im Jahr 2016 realisiert wurde. Das Somfy Protect-Sortiment umfasst viele einzigartige Technologien, die durch ein Portfolio internationaler Patente geschützt sind. Dazu zählt der IntelliTAG™, der weltweit erste Sensor, der das präventive Auslösen des Alarms bereits bei den ersten Vibrationen eines versuchten Einbruchs an Fenstern und Türen ermöglicht.
Über Somfy
Die Somfy-Gruppe ist weltweit führend in der Automatisierung von Haus- und Gebäudezugängen sowie Pionier und Spezialist im Bereich des vernetzten Wohnens.

Pressekontakt:

PR-Team bei Profil Marketing
Florian Riener/ Vivien Gollnick
Humboldtstraße 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531/387 33 -18
f.riener@profil-marketing.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.