Mini-HD-Body-Cam mit WLAN und Livestream-Funktion für YouTube und Facebook

Veröffentlicht von: PEARL Schweiz GmbH
Veröffentlicht am: 03.08.2017 17:40
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Der Begleiter für jede Gelegenheit: Live-Übertragungen von jedem Ort

Abenteuer in Echtzeit teilen: Dank Livestream-Funktion nehmen Freunde, Familie und Follower an fantastischen Momenten teil.

Egal bei welcher Gelegenheit: Die geniale Mini-Kamera (https://www.pearl.ch/ch-nc-1306-actioncams-sport-kameras-sport-camcorder-aktion-kameras.shtml) von Somikon (http://www.somikon.ch/) ist immer dabei! Per Ansteck-Clip und Öse befestigt man sie einfach an der Kleidung oder am Rucksack. Jetzt wird alles mitgefilmt! So wird die Mini-Kamera zur Body-Cam.

Hochauflösende Fotos oder Videos! Zwischen den Aufnahme-Modi wechselt man einfach per Tastendruck. So hält man seine Abenteuer im Handumdrehen in spassigen Bildern oder actionreichen Video-Clips fest.

Per App hat man die volle Kontrolle: Das Kamerabild live sehen, auf nehmen, die Aufnahme im Internet teilen u.v.m.

Auch als IP-Kamera: Dank weltweitem Zugriff per WLAN und Internet lässt sich die Mini-Kamera auch nutzen, um beispielsweise im Urlaub zuhause nach dem Rechten zu sehen.

- Mini-HD-IP-Kamera für Selfies und Live-Videos aus jedem Winkel
- Livestream-Funktion für YouTube, Facebook u.v.m. via Smartphone-App
- HD-Video- und Foto-Auflösung: 1280 x 720 Pixel bei 30 Bildern/Sek., Full HD 1920 x 1080 (interpoliert) bei 15 Bildern/Sek.
- 120°-Weitwinkel-Objektiv, Blende f/2,5 für hohe Lichtausbeute
- Einfache Steuerung über 3 Tasten: Ein/Aus und WLAN Ein/Aus, Modus-Wechsel, Aufnahme
- WLAN für Direktverbindung mit Smartphone: 802.11b/g/n
- Kostenlose App für Android und iOS (erhältlich bei Google Play und im App Store): Verwalten und teilen Sie Ihre Fotos und Videos bequem per App
- Weltweiter Fernzugriff von Ihrem Android- und iOS-Mobilgerät: einfach in das Heim-Netzwerk einbinden und aus der Ferne nach dem Rechten sehen
- 2-Wege-Audio: Mikrofon und Lautsprecher integriert
- Speicher: Steckplatz für microSD-Karte (https://www.pearl.ch/ch-nc-1400-microsd-sdhc-sdxc-sdhc-sd-speicherkarten-mini-sd-cards-cf-speicherkarten.shtml?vid=016) bis 64 GB (ab Class 6, bitte dazu bestellen)
- Status-LED
- Ansteck-Clip: zum Befestigen am Kragen, Rucksack u.v.m., abnehmbar
- Öse zum Aufhängen
- Stromversorgung: integrierter Li-Ion-Akku mit 450 mAh für bis zu 130 Minuten Videoaufnahme
- Laufzeit beliebig verlängerbar mit Powerbanks dank Micro-USB-Anschluss
- Anschlüsse: Micro-USB (Strom), microSD-Kartensteckplatz
- Masse: 41 x 41 x 13 mm, Gewicht: 25 g
- Kamera inklusive Micro-USB-Kabel (45 cm), Ansteck-Clip und deutscher Anleitung

Preis: CHF 99.95 statt empfohlenem Herstellerpreis von CHF 199.95
Bestell-Nr. NX4353

Zur Mini-HD-Body-Cam mit WLAN und Livestream-Funktion für YouTube und Facebook (https://www.pearl.ch/ch-a-NX4353-1306.shtml?vid=016)

Pressekontakt:

PEARL Schweiz GmbH
Ursula Hermann
Grüssenhölzliweg 5 4133 Pratteln
+41 61 827 52 50
presse-schweiz@pearl.ch
https://www.pearl.ch

Firmenportrait:

Die PEARL Schweiz GmbH wurde 1996 als eigenständiges Unternehmen der PEARL-Gruppe gegründet um speziell auf den Schweizer Markt einzugehen. Das Produktsortiment umfasst vor allem Computer- und Druckerzubehör, Unterhaltungselektronik, Navigationsgeräte, Tablet-PCs, Smartphones und Software sowie zahlreiche Artikel für Haushalt, Wellness, Lifestyle, Sport, Freizeit und Fun. Der Onlineshop www.pearl.ch zählt inzwischen über 15'000 Produkte und ist zusammen mit dem grossen 300-seitigen Katalog, der sechsmal im Jahr erscheint, der Hauptabsatzkanal.
PEARL Schweiz hat bereits über 250'000 zufriedene Stammkunden in der ganzen Schweiz, darunter zahlreiche Firmen, Versicherungen, Schulen und Behörden. In den Factory Outlets in Basel (BS), Egerkingen (SO), Pratteln (BL) und Spreitenbach (AG) können die Artikel auch direkt erworben werden. Weitere Eröffnungen von Factory Outlets in der ganzen Schweiz sind in Planung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.