LTA rät: Auch beim Last-Minute-Urlaub an den Versicherungsschutz denken

Veröffentlicht von: Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Veröffentlicht am: 04.08.2017 12:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Die Sommer-Urlaubssaison hat ihren Höhepunkt erreicht. Kurzentschlossene nutzen jetzt die vielen Last-Minute-Angebote. Bei der Spontanität sollte der entsprechende Versicherungsschutz aber nicht vergessen werden. LTA bietet hierfür passende Lösungen.

Ein bisschen Spontanität ist immer gut. Das denken sich auch viele Urlauber und buchen noch kurzfristig ihren Sommerurlaub am Meer, in den Bergen oder am See, Hauptsache Sonne, Natur und Entspannung. Der richtige Versicherungsschutz sollte hierbei jedoch nicht vernachlässigt werden. Die LTA (Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH) ist Experte in Sachen Reiseschutz und hat auch für kurzfristige Reisepläne stets die passende Versicherung im Angebot.

+++ Last Minute - Aber sicher! +++

Wer spontan verreist, hat meist andere Dinge im Kopf, als an den Versicherungsschutz zu denken. Doch worauf genau sollte man hinsichtlich des richtigen Versicherungsschutzes im Last-Minute-Urlaub achten? Welche Versicherungen können kurzfristig noch greifen? Auf welchen Schutz sollte man niemals verzichten? Mit den Reiseschutzpaketen der LTA lassen sich auch last-minute noch alle nötigen Vorkehrungen treffen, denn die Verträge können sogar noch direkt bei der Buchung am Abreisetag abgeschlossen werden.

Beispielsweise der Tarif Basic Health. Dieser Tarif beinhaltet folgende Leistungen: Auslandsreise-Krankenversicherung, inklusive Rückholkostenversicherung (gilt auch im Inland), sowie weiterer Reise-Beistands und Assistance-Leistungen und einer 24-Stunden-Notfall-Rufnummer. Weitere Risiken wie zum Beispiel der Verlust von Geldbörse, Ausweispapieren und Schlüsseln oder gesetzliche Haftpflichtansprüche Dritter bei Personen- und Sachschäden, lassen sich mit anderen LTA-Tarifen versichern oder kombinieren. Die Reiseschutz-Pakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter gebucht werden.

+++ Zollbestimmungen und Impfvorschriften nicht vergessen! +++

Neben dem passenden Versicherungsschutz bietet die LTA ihren Kunden auch umfangreiche Servicedienstleistungen. Wer sich also vor dem Urlaub zum Beispiel noch schnell über die Zollbestimmungen oder Impfvorschriften informieren möchte wird unter http://lta-reiseschutz.de/de/services/ im Bereich Reisetipps fündig. Aber auch die Dokumente für die LTA-Schadensmeldungen oder die Sicherheitsbestimmungen für das Handgepäck sind im Servicebereich abrufbar. Für alle Fragen zum Versicherungsschutz steht zudem unter +49 (0) 6204 70150-60 ein Team von Mitarbeitern bereit. Und bei Notfällen ist die Nummer +49 (0) 6204 7015040 rund um die Uhr weltweit erreichbar.

"Spontanität will gut überlegt sein! Auch wer last-minute in den Urlaub startet ist gut beraten, sich vorher Gedanken über den Versicherungsschutz zu machen. Weil jeder Reisende individuelle Wünsche und Bedürfnisse hat, haben wir uns mit unseren verschiedenen Reisepaketen, welche auch frei kombinierbar sind, auf die Individualität im Reiseschutz spezialisiert und so auch für spontane Urlauber und ihre speziellen Wünsche die passenden Angebote im Portfolio", so Dr. Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
414 Wörter, 3.276 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textma-terial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Pressekontakt:

PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2 10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
m.homann@pr4you.de
www.pr4you.de

Firmenportrait:

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen circa zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstaltern in Deutschland, Ös-terreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.