Die Tripada® Yogalehrer Ausbildung ist mehr

Veröffentlicht von: Ausbildung Yogalehrer
Veröffentlicht am: 08.08.2017 12:30
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Die Tripada® Yogalehrer Ausbildung bietet mit 2 Jahren und ca. 500 Stunden mehr als eine gewöhnliche Yogalehrer Ausbildung. Mit einem staatlich anerkannten Grundberuf erhält man die Voraussetzung für eine Kassenanerkennung nach § 20 SGB V. Während der Ausbildungszeit werden die Teilnehmer insgesamt auf 6 anerkannte und bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zentral zertifizierte Tripada® Kurskonzepte geschult. Neben Yoga für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis ist in die Tripada® Yogalehrer Ausbildung auch noch Kinderyoga und Yoga für Schwangere integriert. Die Ausbildung bietet also ein Yoga Komplettpaket zu einem super Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Teilnehmer können im Anschluss direkt 6 verschiedene Kurse für unterschiedliche Zielgruppen anbieten, die von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden, was einen enormen Wettbewerbsvorteil mit sich bringt.

Als lizenzierter Tripada® Partner oder Franchise Partner können Tripada® Yogalehrer viele Vorteile genießen. Sie erscheinen auf der überregionalen Tripada Webseite unter www.tripada.de mit dem Kursangebot in der jeweiligen Stadt, erhalten die Möglichkeit mit dem Tripada® Corporate Design zu werben und Werbematerialien, sowie eine eigene Webseite zu diesem Zweck günstig von der Tripada Akademie personalisiert zu erwerben. Die Marke Tripada® steht für Qualität in der Gesundheitsförderung, säkular und weltanschaulich neutral. Hier dient Yoga als Methode der Entspannungsförderung für moderne, westliche Menschen, mit wissenschaftlichem Ansatz. Dies wird auch in der Tripada® Yogalehrer Ausbildung entsprechend vermittelt. Die Teilnehmer werden darauf geschult, wie sich die Yogaübungen auf den Körper auswirken, wie diese anatomisch korrekt ausgeführt werden, welche Übungen gesundheitsförderlich sind und welche nicht. Als Tripada® Yogalehrer trägt man dazu bei, mit der Marke Tripada® die Qualität von Yoga in der Gesundheitsförderung zu verbreiten.

Die Marke Tripada® für bereits bestehende Yogalehrer

Für Yogalehrer, die bereits eine Yogalehrer Ausbildung über 2 Jahre und 500 Stunden absolviert haben, sowie einen entsprechenden staatlich anerkannten Grundberuf vorweisen können, bietet die Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga® in Wuppertal eine Fortbildung auf das Tripada® Konzept an. Wer als bestehender Yogalehrer also Teil der Tripada® Community werden will und den Qualitätsgedanken von Yoga in der Gesundheitsförderung teilt, der kann sich auf die verschiedenen Tripada® Kurskonzepte lizenzieren lassen, angefangen mit dem Tripada Yoga® Basic Kurs als Einstieg. Die Fortbildung ist jeweils an einem Wochenende, die anschließende Zertifizierung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention übernimmt die Tripada Akademie. Auf diesem Wege können Yogalehrer in ihren eigenen Räumlichkeiten Tripada Yoga® Kurse anbieten und in der zentralen Tripada® Kurssuche für ihre Stadt erscheinen. Nähere Informationen hierzu gibt es unter der Adresse www.tripada-yogalehrerausbildung.de.

Pressekontakt:

Hofaue 63
42103 Wuppertal
TELEFON: (+49) 202 – 979 85 40
TELEFAX: (+49) 202 – 979 85 41
EMAIL: info@tripada.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.