Tripada ® Wuppertal - Pilates, Qi Gong und mehr

Veröffentlicht von: Ausbildung Yogalehrer
Veröffentlicht am: 10.08.2017 09:15
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Die Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga ® in Wuppertal bietet seit über 15 Jahren Präventionskurse zu den Themen Entspannung und Bewegung an, wie z.B. Yoga, Pilates, Qi Gong, Autogenes Training und vieles mehr. Als Vertragspartner der gesetzlichen Krankenkassen entsprechen alle Kurskonzepte den Qualitätsanforderungen nach § 20 SGB V und sind bei der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt. Tripada ® ist eine eingetragene Marke und steht für Qualität in der Gesundheitsförderung. Hiermit wollen wir auf dem Markt ein Zeichen für qualitativen Unterricht setzen, egal ob Sie Yoga, Qi Gong oder Pilates in Wuppertal, Bocholt oder Bergheim suchen. Mit Tripada ® Kursen sind Sie immer an der richtigen Stelle, denn wir arbeiten rückensicher, weltanschaulich neutral und personenzentriert.

Die Förderung der Gesundheit steht dabei stets an erster Stelle. Grundsätzlich richten sich die Kurse an normal gesunde Menschen, doch gibt es auch Kurse, die speziell für Personen geeignet sind, die sich nicht mehr optimal bewegen können oder gewisse körperliche Einschränkungen haben. In den Pilates Kursen bedeutet das zum Beispiel die Übungen entsprechend so zu reduzieren, dass sie von den Teilnehmern ohne Probleme ausgeführt werden können. Bei Pilates und auch bei Yoga lassen einige Übungen hierfür einen Spielraum offen, um Übungen auch an die Teilnehmer anpassen zu können. Im Pilates Matwork der Tripada ® Akademie in Wuppertal finden viele Übungen auf der Matte statt, die mit verschiedenen Kleingeräten kombiniert werden können. So machen Rolle, Ball, Band und Brasils den Unterricht abwechslungsreicher und die Übungen vielfältiger.

Es wird dabei stets auf eine rückensichere Ausübung geachtet. Die Dozentin Gabi Möbius, die wie alle Lehrer bei Tripada ® über die entsprechende Qualifikation für die Anerkennung der gesetzlichen Krankenkassen verfügt, unterrichtet Pilates Wuppertal bereits seit über 15 Jahren und weiß, worauf es bei einer guten Rückenprävention ankommt. Neben Pilates unterrichtet sie auch noch Wirbelsäulengymnastik in der Tripada ® Akademie und leitet die Ausbildung für Tripada ® Pilateslehrer.

Wer es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann es mit Qi Gong Wuppertal versuchen. Qi Gong zählt zur Entspannungsförderung, die Übungen werden sanft und fließend überwiegend im Stehen ausgeführt und fördern innere Ruhe und Gelassenheit. Auch Yoga zählt zur Entspannungsförderung und wird, wie Qi Gong und Tai Chi, von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. In der Tripada ® Akademie wird Tripada Yoga ® unterrichtet. Es wurde von Hans Deutzmann, dem Leiter und Gründer von Tripada ®, aus dem Hatha Yoga weiterentwickelt und an den modernen Menschen von heute angepasst. Es wurden nur Übungen übernommen, die dem Körper und der Gesundheit auch bei langjähriger Praxis keinen Schaden zufügen und andere Übungen wurden entsprechend optimiert und für die Gesundheitsförderung angepasst.

Besuchen Sie also einen Kurs in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga ® in Wuppertal und überzeugen Sie sich selbst von unserem Qualitätsanspruch.

Nähere Informationen hierzu gibt es unter der Adresse http://tripada-wuppertal.de/

Pressekontakt:

Hofaue 63
42103 Wuppertal
TELEFON: (+49) 202 – 979 85 40
TELEFAX: (+49) 202 – 979 85 41
EMAIL: info@tripada.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.