Der belebte Hafen von Somabay – wo Premiumyachten ihre Anker auswerfen

Veröffentlicht von: Powerbroker Public Relations
Veröffentlicht am: 16.08.2017 05:17
Rubrik: Urlaub & Reise


Copyright: Somabay
(Presseportal openBroadcast) - Soma Bay, im Juli/ August 2017: Aye aye Käptn‘ heisst es auf hohem Niveau in Somabay! Der Hafen der Feriendestination ist einer der Premium-Yachthäfen am ägyptischen Roten Meer. Hier fließen die Tage sanft an den Kais vorbei, die am Einkaufs- und Unterhaltungs-Zentrum an der Hafenpromenade auslaufen. Tagsüber gemütlich durch die Gassen und den Innenhof flanieren, exklusiv einkaufen oder sich in einem Restaurant oder Café kulinarisch international verführen lassen, nachts pulsierendes Nachtleben entdecken – das und mehr bietet die Somabay Marina!

Der Hafen wird permanent weiterentwickelt und offeriert immer neue Arten der Unterhaltung, von der Sobar bis zum La Pergola Restaurant, von den Souvenir-Shops bis zu einer der besten Asiaten in Ägypten, Bamboo Shoot. Ob man die Einfachheit der spektakulären Blicke über das Wasser oder versteckte Schätze in den hier ansässigen Läden suchen, der Hafen von Soma Bay bietet unendliche Möglichkeiten.

Luxushafen „Marsa Tubya“ Soma Bay – Schiffsverleih Deluxe
Wer gerne mit dem Schiff die Strände und Buchten in und um Soma Bay erkundschaften möchte, kann am Yachthafen verschiedene Schiffe „entern“ – ob einen Katamaran zur Sunset Cruise oder eine eigene Yacht – einem traumhaften Ausflug ins Blaue steht nichts im Weg.

Kulinarisch international
Im Hafen von Soma Bay findet man verschiedene Spezialitäten-Restaurants, die kulinarische Genüsse aus aller Herren Länder anbieten. Von libanesischen Bulgurspezialitäten bis hin zur mediterranen Küche – die köstlichen Düfte, die aus den Restaurants durch die Hafengassen schweben, erwecken alle Geschmackssinne. Bei unvergleichlichem Panorama wird in den zahlreichen Delikatess-Restaurants auf höchstem Niveau gespeist. Wer danach den Abend mit einem klassischen Getränk ausklingen lassen möchte, kann es sich in der Hafen- Bar und im Hafen-Café gemütlich machen.
Tagtäglich finden am Abend abwechslungsreiche Veranstaltungen statt. Von Live-Musik-Veranstaltungen, über Tanz-und Instrumental-Kunst-Shows bis hin zu Disco-Abenden mit Top-DJs und Rockstars ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Shopping-Stop und Weitersegeln
Am Hafen entdeckt man auch verborgene Schätze und exklusive Stücke in den vielerlei Geschäften. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Von Leder-und Silberwaren über orientalische Geschenke und Souvenirs bis hin zu einer Apotheke und einem medizinischen Zentrum bietet die Marina vom Soma Bay eine exklusive Versorgung. Wer in Soma Bay etwas bequemer unterwegs ist oder gemütlich zum Strand fahren möchte, kann sich ein Segway oder ein Fahrrad mieten.

Hafenservice
Der Hafen von Soma Bay ist einer der luxuriösesten und einzigartigsten Anlegestellen am Roten Meer. Neben dem malerischen Einkaufszentrum direkt am Meer bietet der Hafen von Soma Bay perfekte Liegeplätze mit Rundum-Service. Im Vergleich zu anderen Yachthäfen am Roten Meer beherbergt Soma Bay den umfassendsten Ankerplatz bei wettbewerbsfähigen Preisen.
Marsa Tubya liegt in der Bucht von Ras Abu Soma. Der Hafen fasst eine Kapazität von mehr als 70 Schiffen bis 40 Meter Länge, LOA Zeichnung 4 Meter/ Meeresspiegel. Alle Dienstleistungen und Anlagen stehen direkt am Kai zur Verfügung. Die Strandmauer ist 1,25 Meter hoch.
Liegeplätze – Es gibt über 70 Liegeplätze. Das nördliche Becken hat einen Tiefgang von drei Metern/ Meeresspiegel, während der maximale Tiefgang des südlichen Beckens vier Meter beträgt. Schiffe bis zu 45 Meter Länge können hier anlegen.
Service an den Liegeplätzen – Stromversorgung (220VAC, 32A bis 100A), Wasser, Telefon und Satellitenfernsehen.

Hafen-Dienstleistungen
Bunkering (Diesel, Benzin)
Toiletten und Duschen
Supermarkt
Eis
Wäscheservice
Abfallentsorgung
Speisemöglichkeiten für die Besatzung

Medizinische Leistungen
Die integrierte Klinik Soma Bay ist für eine medizinische Grundversorgung bestens ausgestattet. Egal, ob es sich um Gesundheitschecks oder Notfallannahmen handelt. Das ICC Medical Center bietet eine umfassende Versorgung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Weitere Informationen unter
www.somabay.com
www.facebook.com/somabay

Pressekontakt:

Pressekontakt
Katja Zimmer
PR Advisors to Somabay
Bettinastraße 30
60325 Frankfurt7 Germany
Direkt:  +49.69.97461302
katja@powerbroker-pr.de

Copyright alle Bilder (sofern nicht anders ausgewiesen): Somabay 2017
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten: somabay@powerbroker-pr.de
@ 2017 Abu Soma Development Company
Mailing Address: 4 Hassan Sabry Street, Zamalek, Cairo, Egypt. T: +20 2 2735 7510 | F: +20 2 2735 1116

Firmenportrait:

Pr Agentur

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.