Andrea Jürgens - Ruhrpottkind Die schweren Jahre 2010 - 2017

Veröffentlicht von: vanbeekmusic
Veröffentlicht am: 16.08.2017 17:24
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Ein Hörbuch über die letzten Jahre einer der beliebtesten Schlagersängerinnen Deutschlands
aufgezeichnet und gesprochen von Maurice van Beek (Hitschreiber, Manager, Produzent, Freund)

Andrea Jürgens
Ruhrpottkind

Ein Hörbuch über die letzten Jahre einer der
beliebtesten Schlagersängerinnen Deutschlands
aufgezeichnet und gesprochen von
Maurice van Beek


Das Hörbuch zur Geschichte einer der beliebtesten und erfolgreichsten Sängerinnen im Deutschen Schlager. Es ist nicht die ganze Geschichte von Anfang bis zu Ihrem tragischen Tod. Ich möchte Euch das Leben der letzten 7 Jahre von Andrea erzählen, damit man den Menschen Andrea Jürgens HÖRBUCH versandkostenfrei im Shop bestellen (http://www.andreajuergens.de)aus einem anderen Blickwinkel besser kennen- und verstehen lernt.

Mit Hochachtung auf Ihr musikalisches Lebenswerk und mit großem Respekt gegenüber der Verstorbenen bedanke ich mich als Ihr Freund, Hitschreiber, Produzent und Manager für eine ganz besondere Zeit meines Lebens.
Fast 3 Jahre durfte ich an der Seite von Andrea vieles in ihrem Musikerleben mitgestalten und war ihr sehr nahe. Ich war oft Ihre Schulter zum Anlehnen, ihr Freund.

Vielleicht kann ich manchem Zuhörer Antworten auf seine
vielen ungeklärten Fragen vermitteln, vielleicht kann ich auch Trost spenden...

Maurice van Beek im August 2017


Jetzt !! als HÖRBUCH-CD mit Foto-Raritäten-Booklet auf www.andreajuergens.de
oder als Download-Hörbuch ab demnächst in allen MP3-Shops

Pressekontakt:

vanbeekmusic
Maurice van Beek
Hansenstr. 1 53721 Siegburg
02241-2664960
maurice-van-beek@t-online.de
http://www.andreajuergens.de

Firmenportrait:

vanbeekmusic
Musikproduzent, Musikmanagement,
Songwriting, Musikverlag

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.