Die Drahtbiegeindustrie ohne saisonelle Schwankungen

Veröffentlicht von: DBS Drahtbiege Solutions GmbH & CO KG
Veröffentlicht am: 30.08.2017 10:00
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Drahtbiegeteile erobern die automotive Industrie

Es ist seit langem bekannt dass Drahtbiegeteile vermehrt in der automotiven Industrie eingesetzt werden. Hierbei handelt es sich fast überwiegend um diverse Federn die mit einer vorgeschriebenen Zugfestigkeit sowie anderen wichtigen Vorgaben ausgestattet sind.Die Drahtbiegeteile werden größtenteils im Innenraum der Autos eingesetzt, am häufigsten in den Baugruppen der Karosserie.
Die Serienproduktion der Drahtbiegeprodukte kann aber erst begonnen werden wenn die Testergebnisse positiv sind. Hierfür müssen die Hersteller der Automotiven Industrie eng mit den Drahtbiegeteile Herstellern zusammenarbeiten um ein optimales Drahtbiegeteil als Ergebnis in die Serienproduktion zu geben, wie uns Herr Armin Zecevic, Geschäftsführer der Firma DBS Drahtbiege Solutions GmbH & Co. KG, bestätigt.
Um solche Projekte zu steuern mussten viele deutsche Hersteller von Drahtbiegeteilen aufrüsten. Es müssen teilweise spezielle Softwareprogramme eingesetzt werden um ein optimales Drahtbiegeprodukt herzustellen. Hinzu kommt natürlich ein Know-How in der Bedienung von CNC gesteuerten Maschinen wofür ein speziell ausgebildetes Personal eingesetzt werden muss.

Pressekontakt:

DBS Drahtbiege Solutions GmbH & CO KG
Armin Zecevic
Siemensstraße 15 96247 Michelau
095718517
info@dbs-metall.de
http://www.drahtbiegeteile-dbs.de

Firmenportrait:

Kleinunternehmen mit Serien von 10 bis 1.000.000 Teile Jahresmenge

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.