Neue Mission für die PLAYMOBIL-Top Agents: Auf der Jagd nach Dr. Drone

Veröffentlicht von: PLAYMOBIL Deutschland
Veröffentlicht am: 31.08.2017 15:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) Bösewichte aufgepasst: Die PLAYMOBIL-Top Agents sind zurück! Auf das Spy Team wartet eine neue Mission, denn der rätselhafte Dr. Drone richtet in aller Welt großes Chaos an…

In Dr. Drone?s Command Center schmiedet der Schurke finstere Pläne und verfolgt die Flüge seiner Drohnen. Diese umkreisen mit messerscharfen, rotierenden Klingen und gefährlichen Raketen die Basis. Die riesige Mega Drone startet bemannt oder von einem PLAYMOBIL-Bösewicht gesteuert zu ihren Exkursionen, und an Bord des Dr. Drone Pick-up befindet sich die neueste technische Entwicklung des Schurken: die intelligente Drohne ?D1?.

Natürlich machen sich die Top Agents mit brandneuer Spezialausrüstung sofort auf den Weg, um Dr. Drone zu bekämpfen. Ob an Land, zu Wasser oder in der Luft, ihr Spy Racer und Spy Team Battle Truck samt Jet sind perfekt geeignet, um Bösewichte in jedem erdenklichen Winkel aufzuspüren. Zudem kann sich der Mech vom Fahrzeug in einen Roboter verwandeln und fiese Drohnen bändigen. Wird es dem Spy Team auch dieses Mal gelingen, die Welt zu retten?

Die PLAYMOBIL-Spielwelt Top Agents lädt Nachwuchs-Spione zu spannenden Missionen ein. Mit cleveren Tools und Waffen sowie extrem wandlungsfähigen Fahrzeugen garantieren die neuen Sets jede Menge Action und lange anhaltenden Spielspaß.

-------------------------------------------------------------------------------------

Die Top Agents von PLAYMOBIL auf einen Blick:

Dr. Drone?s Command Center (21-27 x 20 x 16 cm) mit zwei Drohnen und Landeplattformen | fünf Ergänzungsartikel | schwimmfähiger Spy Team Battle Truck inkl. Jet sowie weitere Fahrzeuge mit cleveren Spielfunktionen und Waffen | mit Agent P. und weiteren Charakteren früherer Top Agents-Serien: Agent T.E.C., Agent General und Jetgirl | empfohlen ab 6 Jahren | Erscheinungstermin: 1. September 2017

9250 Dr. Drone?s Command Center ? UVP ? 64,99
9251 Agent T.E.C?s Mech ? UVP ? 15,99
9252 Agent P.?s Spy Racer ? UVP ? 27,99
9253 Mega Drone ? UVP ? 17,99
9254 Dr. Drone Pick-up ? UVP ? 37,99
9255 Spy Team Battle Truck ? UVP ? 59,99

-------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Redaktionen,

sind Sie an zusätzlichem Bildmaterial, einer Gewinnspielkooperation oder Rezensionsexemplaren für Ihre Berichterstattung interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an <a href="mailto:pr@playmobil.de">pr@playmobil.de</a> und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/playmobil-deutschland/pressreleases/neue-mission-fuer-die-playmobil-top-agents-auf-der-jagd-nach-dr-drone-2101516) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im PLAYMOBIL Deutschland (http://www.mynewsdesk.com/de/playmobil-deutschland)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/6u7frj

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/neue-mission-fuer-die-playmobil-top-agents-auf-der-jagd-nach-dr-drone-88112

=== (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/rz8o7l

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/-49613

Pressekontakt:

PLAYMOBIL Deutschland
Claudia Auer
Brandstätterstr. 2 - 10 90513 Zirndorf
0911/9666-1436
pr@playmobil.de
http://shortpr.com/6u7frj

Firmenportrait:

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität made in Europe. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2016 einen Gesamtumsatz von 671 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.200 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.


 

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.