Kochbücher von Books on Demand (BoD)

Veröffentlicht von: Kummer
Veröffentlicht am: 01.09.2017 09:00
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Wie die folgenden Buchtipps zeigen, findet man bei Books on Demand (BoD) auch interessante Kochbücher mit raffinierten, abwechslungsreichen und ausgefallenen Rezepten. Viel Spaß beim Nachkochen!

Buchtipps:
Kummers Schlemmerkochbuch
Das etwas andere Kochbuch!
In diesem Kochbuch finden Sie leckere Rezepte für jedermann sowie Zitate, Witze, Reime und Geschichten rund um die schönste Nebensache der Welt:
Dem Kochen und Essen.
Egal ob vegetarische- oder kohlenhydratarme Rezepte, Gutes aus dem Meer oder süße Verführungen:
In diesem Kochbuch ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Also lassen Sie sich von Kummers Lieblingsrezepten verwöhnen.
Guten Appetit!
Taschenbuch: 116 Seiten
ISBN-10: 3732231267
ISBN-13: 978-3732231263
Auch als E-Book erhältlich!

Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat.
Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß!
Taschenbuch: 100 Seiten
ISBN-10: 3735792154
ISBN-13: 978-3735792150
Auch als E-Book erhältlich!

Vegetarisch für die ganze Familie
Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten – egal ob Groß oder Klein.
Es wird süß, pikant, orientalisch, kohlenhydratarm und …
Rezepte, um Familie und Freunde kulinarisch zu verwöhnen. Und auch für Kinder sind leckere Gerichte dabei.
Eine Speisekarte voller Köstlichkeiten. Haben Sie jedoch keine Angst davor, kreativ zu sein und das eine oder andere Rezept je nach Geschmack zu variieren. Es heißt schließlich: Die Königin des Kochens ist die Fantasie!
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Und als zusätzliches Extra gibt es noch einen literarischen Nachtisch.
Guten Appetit!‘
Taschenbuch: 180 Seiten
ISBN-10: 3744893448
ISBN-13: 978-3744893442
Auch als E-Book erhältlich!

Frau Eckhoff kocht:: Kulinarisches aus aller Welt
Woche für Woche erscheint im Bersenbrücker Kreisblatt die Koch-Kolumne Frau Eckhoff kocht. Nicht nur fleißige Rezeptesammler können nun zum vorliegenden Kochbuch greifen. Alphabetisch gegliedert und mit farbigen Abbildungen versehen werden die Rezepte einfach und übersichtlich präsentiert und sollen auch Nicht-Kochprofis zum Nachkochen anregen. Auch schmackhafte Rezepte aus fernen Ländern haben sich auf die Reise in dieses Kochbuch gemacht. Neben den Rezepten findet der Leser Zitate, Tischsprüche und einiges mehr.
Taschenbuch: 120 Seiten
ISBN-10: 373863438X
ISBN-13: 978-3738634389

Über BoD
BoD Libriwagen
Ende der Neunziger Jahre entwickelt der Buchgroßhändler Libri ein neues Modell für unabhängiges Publizieren.
1997: Risikofrei und innovativ – für jedermann
Ende der Neunziger Jahre entwickelte der Buchgroßhändler Libri ein bahnbrechendes Konzept für das Veröffentlichen von Büchern. Anders als gewohnt, sollte die Produktion gedruckter Werke erst nach einer Bestellung durch Leser erfolgen und das bereits ab einem einzelnen Exemplar. Die Idee war und ist, mit Hilfe der damals noch jungen Technologie des Digitaldrucks vor allem das Investitionsrisiko für Verlage weitgehend zu reduzieren. Aber auch für private und verlagsunabhängige Autoren eröffnete das Konzept einen völlig neuen Weg des Publizierens: Angesichts geringer Vorabkosten und ohne einen Verlag als Partner hatten sie nun die Möglichkeit, das eigene Buch zu veröffentlichen – ohne finanzielles Risiko und mit kompletter inhaltlicher Freiheit. Das Unternehmen BoD wurde ins Leben gerufen. Und bis heute ist der Name Programm: Books on Demand, die Anlaufstelle für unabhängiges Publizieren.
2000: E-Books und weitreichender Vertrieb
Seitdem zielt die Unternehmensstrategie auf die kontinuierliche Entwicklung und Optimierung der Fertigungsqualität, die Erweiterung der Buchausststtung und die Ausweitung der Vertriebswege ab. Im Jahr 2000 hat BoD das erste Mal E-Books für das Rocket eBook angeboten, später für den Microsoft Reader, als PDF und für das Dateiformat mobipocket. Bis zum Jahr 2004 lagen bereits 12.000 Buchdateien druckbereit auf den Servern und BoD-Bücher waren in 6.000 deutschsprachigen Buchhandlungen sowie ca. 1.000 Online-Buchshops erhältlich.
2007: Neue Horizonte
Bis ins Jahr 2007 war BoD in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Mit dem Eintritt in den finnischen Markt wurde die Internationalisierung in die Unternehmensstrategie fest verankert. In den kommenden Jahren folgte die Expansion nach Dänemark, Frankreich sowie Schweden und Norwegen. Der Wachstumskurs erreichte 2010 neue Sphären im Aufbau des neuen Standorts in Norderstedt und einer Verdopplung der Produktionsfläche auf nun 4.000 m². Mit zwanzig Schwarz-Weiß- und zehn Farbdruckmaschinen wurden im neuen Druckzentrum die höchsten Standards des Digitaldrucks geboten. Durch die Einführung neuer Drucktechnologie und die Optimierung von Produktionsprozessen im September 2014 konnte BoD die Druckpreise senken. Autoren hatten erstmals die Möglichkeit, ein Taschenbuch mit 300 Seiten (Schwarz-Weiß) für 9,99€ und einer attraktiven Marge von rund 1€ professionell über den Buchhandel zu veröffentlichen – ohne Kompromisse bei Druckqualität und Vertrieb einzugehen.
BoD Vertrieb
Autor und Werk: die Protagonisten der BoD-Geschichte
2016: Reichweite, Service und Professionalisierung
Mit einer breiten Produktpalette und großer Freiheit bei der Gestaltung von Inhalt und Ausstattung, haben inzwischen mehr als 35.000 Autoren über BoD veröffentlicht. Auf den BoD-Servern liegen inzwischen mehr als 2 Mio. Titel und können bei Bedarf jederzeit gedruckt werden. Online-Shops wie Amazon, eBook.de und Spiegel.de oder stationäre Buchhandlungen wie Thalia, Hugendubel oder Mayersche bestellen BoD-Bücher entweder über den Buchgroßhandel oder direkt bei uns. Somit gewährleistet BoD mit dem weltweit größten Vertriebsnetz im Self-Publishing, dass sowohl gedruckte Bücher als auch die mehr als 45.000 veröffentlichten E-Books von den Lesern gefunden werden.
Quelle https://www.bod.de/ueber-bod.html

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Firmenportrait:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.