Hölzel Diagonstika ist Aussteller des 47. Jährlichen Treffens der Deutschen Gesellschaft für Immunologie in Erlangen

Veröffentlicht von: Hölzel Diagnostika
Veröffentlicht am: 04.09.2017 10:32
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Am Stand 58 freut sich das Team von Hölzel Diagnostika mit einigen Überraschungen auf Ihren Besuch

Das Treffen der deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI) findet in diesem Jahr vom 12.09. bis zum 15.09. in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen statt. Hölzel Diagnostika (https://www.hoelzel-biotech.com/) (Stand 58), einer der führenden Distributoren innovativer Forschungsreagenzien und Life-Science Produkte für den deutschsprachigen Raum, wird natürlich auch während dieser Veranstaltung als Aussteller vor Ort sein, um die Immunologinnen und Immunologen über die neusten Produkte und Trends der etablierten Hersteller zu informieren.
An vier Tagen haben die Forscher Zeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus ihrem Gebiet auszutauschen. 12 Hauptsymposien, 25 Workshops, 4 Satellitensymposien (Exploring the human immune system; News and views of tumor immunology - from basics to the clinical application; Challenges in infection medicine; Innate and adaptive immunity in allergy) und 3 Plenarsitzungen können besucht werden, ermöglichen fruchtbare Diskussionen und geben Einblicke in neue Erkenntnisse. Es werden etwa 1200 Teilnehmer bei dem diesjährigen DGfI-Kongress (http://www.immunology-conference.de/) erwartet und die Hauptthemen sind B-Zellen, Infektionsimmunologie und Klinische Immunologie.
Auch findet eine große und sicher sehr interessante Industrieausstellung statt, bei der sich Besucher informieren können. Viele Hersteller und Distributoren, wie z.B. Hölzel diagnostika, Genscript oder Sino Biological, sind vertreten und freuen sich auf interessante Gespräche und Informationsaustausch. Am Stand 58 können sich die Wissenschaftler zudem ein Goody bag abholen*, an einen Gewinnspiel teilnehmen und
sich bei den vor Ort zuständigen Mitarbeitern der Hölzel Diagnostika über das breite Produktspektrum informieren. Sei es Antikörper für in vivo-Experimente (https://www.hoelzel-biotech.com/de/infothek/in-vivo-applikationen/) in der Maus, oder neueste Produkte für FACS-Analysen. Das Team der Hölzel Diagnostika erwartet Sie!
* solange der Vorrat reicht
Zur Registrieung besuchen Sie bitte: http://www.immunology-conference.de/registration-abstracts/registration/. Hier
finden Sie auch weitere Details und Buchungsoptionen.

Pressekontakt:

Hölzel Diagnostika
Anna Hölzel-Reinartz
Hohenzollernring 38 50672 Köln
+492211260266
info@hoelzel.de
http://www.hoelzel-biotech.com

Firmenportrait:

Elisa-Kits, Antikörper, Proteine und Peptide für den Bereich der Life Science Forschung - das sind einige der Themengebiete, mit denen sich Hölzel Diagnostika seit Jahren erfolgreich beschäftigt.
Die Handelsgesellschaft mit Sitz in Köln wurde 1993 vom Diplom Biologen Veit Hölzel gegründet. Seitdem arbeitet das Hölzel Diagnostika-Team, bestehend aus Biologen sowie IT-, Verkaufs- und Marketingexperten, täglich daran, aus dem weltweiten Angebot passende Produkte für Industrie- und Pharmaunternehmen sowie Universitäten und Labore zur Verfügung zu stellen. Eine breite Produktpalette, ein weltweiter Kundenkreis und viel Erfahrung sind die Ergebnisse dieser Arbeit. Profitieren auch Sie von diesem langjährigen Know-how und wählen Sie aus rund drei Millionen Produkten namhafter und internationaler Hersteller die für Sie passenden Elisa-Kits, ELIspots, Proteine, Peptide, Gene, Inhibitoren und Array-Assays. Hölzel Diagnostika sorgt dafür, dass Sie Ihr gewünschtes Produkt erhalten - schnell, sicher und zu einem fairen Preis.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.