Autark spart: Batteriespeicher & Photovoltaik

Veröffentlicht von: PRIOGO AG
Veröffentlicht am: 04.09.2017 10:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Kostenloses Abendseminar:

Eine Stange Geld sparen, unabhängig sein und noch Gutes für die Umwelt tun? Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Die Batterie-Speichertechnik ist aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen, heute geht es bei der Projektierung eines Systems aus Photovoltaikanlage und Batteriesystem nicht mehr nur noch um die Erhöhung des Eigenverbrauchs der Photovoltaik-Anlage, sondern immer häufiger auch um die Erreichung einer möglichst großen Autarkie von externen Stromlieferanten sowie Zusatzfunltionen wir die Notstromversorgung oder die Anbindung eines Elektro-Fahrzeugs.

An dem Abend möchten wir Ihnen folgende Themenkomplexe vorstellen:

Photovoltaik
Tesla POWERWALL 2
Hauskraftwerk E3/DC
Solarwatt MY RESERVE
Notstromversorgung
Wie Autark kann ich werden?
Anbindung von weiteren Stromquellen und Verbrauchern

Zur Anmeldung geht es hier (http://www.priogo.com/veranstaltungsdetails/batteriespeicher-photovoltaik-die-garanten-ihrer-persoenlichen-unabhaengigkeit-277.html)
Standort: Showroom der PRIOGO AG
Strasse: Römerallee 80
Ort: 53909 - Zülpich (Deutschland)
Beginn: 07.09.2017 18:30 Uhr
Ende: 07.09.2017 21:00 Uhr
Eintritt: kostenlos
Buchungswebseite: http://www.priogo.com/veranstaltungsdetails/batteriespeicher-photovoltaik-die-garanten-ihrer-persoenlichen-unabhaengigkeit-277.html

Pressekontakt:

PRIOGO AG
Tobias Schenk
Römerallee 80 53909 Zülpich
022528352135
t.schenk@priogo.com
http://www.priogo.com

Firmenportrait:

Die Firma Priogo AG als Fachbetrieb für Photovoltaik, moderne Heiztechnik mit Wärmepumpen und Gas- und Holzheizungen bietet ihnen persönliche Beratung und Ihr individuelles Energiekonzept. Montage und Lieferung, sowie Service und Wartung, inklusive der Förderanträge und Entsorgung der alten Heizung gehören selbstverständlich dazu. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.