Coaching-Pioniere feiern Jubiläum

Veröffentlicht von: V.I.E.L Coaching + Training
Veröffentlicht am: 04.09.2017 13:48
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Neue digitale Plattform zur 50. Coachausbildung

Hamburg, 04.09.2017 Kaum eine Dienstleistungsbranche wurde in den vergangenen Jahren ähnlich kontrovers diskutiert: Coaching-Boom, Coach-Schwemme, Tummelplatz für Scharlatane...negative Schlagzeilen rund um das Thema Coaching schienen mehr und mehr überhandzunehmen.

Seriös arbeitende Coaches und Coach-Ausbildungsinstitute zu finden, ist tatsächlich schwieriger geworden. Der wachsende Markt brachte Vielfalt und damit auch Intransparenz. Anbieter müssen beweisen, dass ihre Angebote und Vermittlungsformen didaktisch validiert und praxistauglich sind. Wer heute eine Coach-Ausbildung absolviert, erwartet zu Recht, dass sie ihm echten Nutzen bringt; sei es in beruflicher oder persönlicher Hinsicht.

Genau dies bescheinigen die Teilnehmer von V.I.E.L Coaching + Training ihrem Ausbildungsinstitut.

Seit der allerersten Business Coach-Ausbildung vor 15 Jahren bestimmen Kontinuität und Innovation die Arbeit des Hamburger Anbieters von Coach- und Trainer-Ausbildungen. Seit der Gründung im Jahr 2002 ist V.I.E.L sesshaft geworden im Lofthaus am Elbberg, das Team ist gewachsen und die Lehrstoffe und Methoden wurden kontinuierlich weiterentwickelt. Nur eines ist geblieben: Die Zufriedenheit und die Begeisterung der mittlerweile über 1.800 Seminar- und Ausbildungsteilnehmer.

Nun startet tatsächlich der 50. Durchgang der V.I.E.L Ausbildung zum zertifizierten Business Coach (http://www.viel-coaching.de/nc/ausbildung/business-coach-werden/). Los geht es im September bzw. Oktober mit den Coaching Kompakt-Einstiegsseminaren und dann am 27.10.2017 mit dem Modul "Visions-Coaching".

In dieser 50. Jubiläums-Ausbildung wird V.I.E.L - ganz im Sinne der stetigen Innovationen - eine neue Online-Lernplattform einführen. Auf dem "V.I.E.L Campus" finden die Teilnehmer z.T. in Echtzeit eine Fülle digitaler Inhalte, Informationen und Materialien, sie können sich miteinander vernetzen und austauschen und haben die Möglichkeit, via Videos, Podcasts und Live-Schaltungen ihre Seminarinhalte nachzuerleben und zu vertiefen.

Noch sind Plätze für die Jubiläums-Ausbildung frei. Interessenten erfahren im Web und natürlich auf den kostenlosen Informations-Abenden (http://www.viel-coaching.de/nc/ausbildung/termine-veranstaltungen/) des Instituts alles Nähere zu Inhalten und Rahmenbedingungen der Ausbildungen.

Wenn im Oktober der Startschuss für den V.I.E.L Campus fällt, soll das neue Tool die V.I.E.L-Ausbildung weiter bereichern...und vielleicht dazu beitragen, dass die Diskussionen um den Coaching-Markt neue, positive Impulse erhalten.

Pressekontakt:

V.I.E.L Coaching + Training
Ulrich Tormin
Elbberg 1 22767 Hamburg
040 85 41 87 97
ulrich.tormin@viel-coaching.de
http://www.viel-coaching.de

Firmenportrait:

Das Hamburger Unternehmen V.I.E.L Coaching + Training, Ehrlich, Fiolka, Hartung, Rückerl GbR, ist ein führender Anbieter von professionellen Fort- und Weiterbildungen. Seit 2002 bietet das Institut hochwertige Ausbildungen zum Business-Coach und zum Business-Trainer an. V.I.E.L® ist Mitglied des Vereins Weiterbildung Hamburg e.V. und trägt das Qualitätssiegel "Geprüfte Weiterbildungseinrichtung". Zudem ist V.I.E.L® als Ausbildungsinstitut beim Deutschen Verband für Coaching & Training e.V. (dvct) anerkannt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.