PCBilliger: IFA Besucherrekord und 159,00 Euro Notebook

Veröffentlicht von: GPC GmbH
Veröffentlicht am: 05.09.2017 14:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung wird 2017 ein neuer Besucherrekord erwartet. Seit vergangenem Freitag (01.09.2017) läuft die Internationale Funkausstellung (Ifa). Mehr als 1800 Aussteller zeigen aktuell auf 159.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche die neuesten Trends in der Unterhaltungselektronik und bei Haushaltsgeräten und geben einen Ausblick auf die digitale Zukunft.

Fernsehgerätehersteller locken mit immer besseren und größeren Bildschirmen, Haushaltsgeräte-Hersteller mit mehr Energieeffizienz und Sicherheit. Eine zentrale Rolle bei der Steuerung der Geräte übernimmt das Smartphone. Im neuen Ausstellungsbereich Ifa Next präsentieren sich unter anderem mehr als 120 Start-Ups aus 20 Ländern. Erwartet werden rund 240.000 Besucher, welche nicht nur an Hardware, sondern auch an Softwareprodukten begeistern können.

Zur Internationalen Funkausstellung 2017 bietet PCBilliger Markennotebooks namhafter Hersteller zu einem Sonderpreis ab 159,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer und Windows 10 Betriebssystem. Interessierte können die IFA noch bis zum morgigen Mittwoch, 06. September 2017 besuchen.

Unter www.pcbilliger.de finden interessierte Kunden gebrauchte und zuverlässige Markengeräte, die generalüberholt, komplett überprüft und bereinigt wurden. Vorteil ist hierbei - es handelt sich um Businessmodelle, welche überwiegend von großen Unternehmen stammen. PCBilliger kann als Microsoft Authorized Refurbisher auf Kundenwunsch - das Betriebssystem Windows 10 Home, sowie Windows 10 Professional, auf allen Geräten vorinstallieren.

Pressekontakt:

GPC GmbH
Svenja Gruber
Dorfstraße 67-68 16356 Ahrensfelde
+4930220566100
Info@PCBilliger.de
http://www.PCBilliger.de

Firmenportrait:

PCBilliger: Soft- und Hardware-Experte seit 17 Jahren / Microsoft Authorized Refurbisher

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.