Politiker im Speakercheck: Rhetorik- und Vortragsexperten analysieren Wahlkampf-Performance der Spitzenkandidaten

Veröffentlicht von: German Speakers Association e.V.
Veröffentlicht am: 07.09.2017 13:32
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Mitglieder der German Speakers Association nehmen 14 Tage lang Politiker unter die Lupe

(München) Das TV-Duell ist gelaufen, Ring frei für den Endspurt zur Bundestagswahl 2017! Jetzt zählt jedes Wort, jede Geste und jedes noch so kleine Mienenspiel. Wessen Performance überzeugt, wer fällt durch? Das beurteilt ab dem 11. September täglich ein Expertenkreis, bestehend aus mehreren der besten deutschsprachigen Vortragsredner und Bühnenprofis in Punkto Wirkung, Rhetorik und öffentlicher Auftritt.

14 Tage lang wird regelmäßig ein Experte aus dem Kreise der German Speakers Association, dem führenden Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum, in einem kurzen Video den aktuellen Auftritt eines Politikers analysieren. Im Fokus der Aktion "Politiker im Speakercheck - der GSA Wahlcountdown" steht dabei allein die Performance der Wahlkampfakteure, eine politische Einschätzung werden die Experten nicht abgeben. Was sind die Faktoren eines guten Auftritts? Wenn sie jemand kennt, dann die Profis im Speaking-Business: Sie analysieren Rhetorik, Mienenspiel, Wording, Kommunikationsverhalten und Styling der Hauptakteure der Bundestagswahl. Mit dabei sind unter anderem Sprechercoach und Rhetorikexperte Michael Rossie, die beiden Kommunikationsexperten Peter Brandl und Gerrit Danz, Klartext-Experte Thilo Baum sowie Stimmtrainer Arno Fischbacher und Petra Waldminghaus, Expertin in Sachen Image und Auftritt. Veröffentlicht werden die kurzweiligen und pointierten Videos ab dem 11. September auf dem YouTube-Kanal der GSA (https://www.youtube.com/user/gsaspeaker).

Peter Brandl, designierter GSA-Präsident 2017-2019, über die Aktion: "Kaum eine Bundestagswahl war je so rhetorisch getrieben wie diese. Hier wird wirklich jedes Wort auf die Goldwaage gelegt. Als professionelle Vortragsredner und Mitglieder der German Speakers Association möchten wir die Gelegenheit nutzen, um darauf aufmerksam zu machen, wieviel Taktik, Kalkül aber vor allem auch harte Arbeit hinter den öffentlichen Auftritten unserer Politiker stecken - und was wir uns selbst davon noch abschauen können."

Weitere Information zur German Speakers Association finden Sie auf www.germanspeakers.org (https://germanspeakers.org/start.html).

Pressekontakt:

PS:PR Agentur für Public Relations GmbH
Laura Krüppel
Grimmelshausenstr. 25 50996 Köln
+49 (0)221 77 88 98-0
office@pspr.de
http://www.pspr.de

Firmenportrait:

Die German Speakers Association e.V. ist der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches im deutschsprachigen Raum. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 5.000 Experten im Netzwerk weltweit verbunden. Sie vereint Experten der verschiedenen Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung an ein Publikum. Mit der GSA wurde ein Berufsverband für professionelle Speaker geschaffen, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen sowie dem Wert der Rede in der Gesellschaft Anerkennung zu verschaffen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.