Portfolio 2017: Neue und leistungsfähige Funktionen

Veröffentlicht von: shortways communications
Veröffentlicht am: 14.09.2017 11:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

PORTLAND, Oregon - 14. September 2017 - Ab sofort ist Portfolio? 2017 von Extensis®, einem führenden Anbieter von Lösungen für das Digital-Asset-Management (DAM) und Schriftmanagement, verfügbar.

Mit den leistungsfähigen, neuen Features wie Dateikomprimierung, Zoom-Technologie, Georeferenzierung, Kartenansichten, Rechteverwaltung und Weiterentwicklung der Bilderkennungsfunktionen, die erstmals 2016 eingeführt wurden, macht Portfolio 2017 DAM für Arbeitsgruppen in vielen Unternehmen und anderen Branchen noch effektiver.

Toby Martin, Leiter Entwicklung und Strategie bei Extensis, erklärt: "Wir möchten den Einsatz eines DAM in der Praxis vorantreiben. Unser Ziel ist es, den Wert und die Wirkung digitaler Assets zu steigern - ob als praktikable Lösung für große und kleine Unternehmen oder als frühzeitige Investition in die Weiterentwicklung von Technologien."
Martin weiter: "Indem wir nun eine hochentwickelte Dateikomprimierung sowie leistungsfähige Zoom- und Mapping-Funktionen eingeführt haben, sind wir mit Portfolio 2017 auf einem ganz neuen Niveau angelangt. Diese Funktionen eröffnen weitaus mehr Möglichkeiten für den üblichen DAM-Markt und machen das DAM noch wertvoller für neue Arbeitsgruppen und Sparten etwa im Bereich Geodaten, Infrastruktur, Verkehr, Tourismus, Landwirtschaft und Ingenieurwesen, um nur einige zu nennen."

Zu den Highlights von Portfolio 2017 gehören:
- Erweiterte Dateikomprimierung und leistungsfähige Zoom-Technologie: Mit Portfolio können RAW-Bilddateien auf 1/20-stel ihrer Größe komprimiert werden - ohne dass es vom menschlichen Auge wahrnehmbar ist. Dank der leistungsstarken Zoom- und dynamischen Schwenk-Technologie kann der Benutzer nach wie vor jedes kleine Detail seines hochauflösenden Assets sehen, sogar in der Vorschau!

- Georeferenzierung und Kartenansicht: Die Funktion bietet den Benutzern einen besseren Überblick über ihre physischen Assets - anhand vergleichbarer, digitaler Assets mit GPS-Metadaten -, indem sie diese lokalisieren und auf einer Weltkarte sehen können.

- Digitale Rechteverwaltung: Weil die Benutzer, dank des FADEL Rights Cloud ?-Konnektors für Portfolio sofort sehen, welche Rechte sie für ihre Assets haben, entstehen keine Engpässe mehr. Zudem vermeiden sie Urheberrechtsverletzungen.

- Erweiterte Steuerung von Smart Keywords: Portfolio Smart Keywords wurde erstmals 2016 eingeführt und automatisiert die Vergabe von Schlüsselwörtern mithilfe der fortschrittlichen Bilderkennungstechnologie von Clarifai, einem der führenden Unternehmen im Bereich künstlicher Intelligenz. In der 2017er-Version bietet Smart Keywords Schlüsselwortgeneratoren für spezielle Kategorien, mehr Sprachen und die Möglichkeit, Einstellungen zu ändern, um bessere Ergebnisse zu erhalten.

- Desktop-Client mit Drag & Drop-Funktion: Mit der neuen Version können die Benutzer Dateien ganz bequem per Drag & Drop zwischen Portfolio und ihren kreativen Apps, Ordnern und ihrem Desktop austauschen.

- Serverseitiges Scripting: Dank benutzerdefinierte Skripte, die so einfach zu bedienen sind, wie eine Programm-Funktion, lassen sich die Arbeitsprozesse der Benutzer automatisieren. Die Funktion 'Duplikate suchen' ist ebenso inklusive wie das Versenden von Benachrichtigen, wenn die Metadaten aktualisiert wurden.

Die komplette Liste mit allen Funktionen finden Sie http://bit.ly/2vQqYhp .

Bitte klicken Sie http://bit.ly/2goRWaf für das Video "Das ist neu bei Portfolio 2017".

Portfolio 2017 ist ein modulares System, das mit den Anforderungen der einzelnen Unternehmen wächst und sich in deren bestehendes System integrieren lässt. Das System wurde in enger Zusammenarbeit u. a. mit Clarifai, FADEL, LizardTech®, Adobe®, e-Spec, IPTC und Workfront entwickelt.

Preise & Verfügbarkeit
Portfolio 2017 ist ab sofort erhältlich. Für Portfolio-Nutzer, die bereits einen jährlichen Wartungsvertrag (ASA) haben, sind die Produkt-Upgrades kostenlos.
Portfolio 2017 steht in Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch zur Verfügung.

Pressekontakt:

shortways communications
Vera Sander
Belfortstr. 3 81667 München
0898906670
vsander@shortways.de
http://www.shortways.de

Firmenportrait:

Über Extensis
Seit über 20 Jahren unterstützt Extensis® Selbständige sowie große und kleine Unternehmen dabei, ihre Betriebskosten zu senken, um mithilfe der Extensis Schrift- und Digital-Asset-Management-Lösungen profitabler zu arbeiten. Schließlich steigern diese den Wert digitaler Inhalte, rationalisieren Arbeitsprozesse, gewährleisten die Compliance und erleichtern die Zusammenarbeit. Zu den preisgekrönten Server-, Desktop- und Webservice-Produkten von Extensis gehören: Portfolio® für das digitale Asset Management, Universal Type Server® für alle Unternehmen, die einen besseren Zugriff sowie eine Synchronisierung und Compliance für Schriften benötigen, Suitcase TeamSync? für kleine Arbeitsgruppen, um Schriften gemeinsam zu nutzen, und Suitcase Fusion® für Selbständige, damit diese ihre Schriftsammlungen einfach organisieren können. Extensis wurde 1993 gegründet und ist in Portland im US-Bundesstaat Oregon sowie Northampton in Großbritannien ansässig. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.extensis.com/de .

Über Celartem
© 2017 Celartem, Inc. firmiert unter Extensis. Alle Rechte vorbehalten. Extensis, das Extensis Logo, Suitcase Fusion, Suitcase TeamSync, Extensis Portfolio, Portfolio NetPublish, Portfolio Flow und Universal Type Server sind Marken oder eingetragene Marken von Extensis in den USA, Kanada, Europa und/oder anderen Ländern. Die Auflistung der Marken erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Weitere Marken, eingetragene Marken, Produktnamen, Unternehmensnamen, Marken- oder Leistungsbezeichnungen, die genannt werden, sind Eigentum von Extensis oder den jeweiligen anderen Eigentümern.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.