Gebeco zaubert den Reisenden ein Lächeln ins Gesicht

Veröffentlicht von: Gebeco – Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation mbH & Co KG
Veröffentlicht am: 15.09.2017 12:11
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Kiel, 15.09.2017. Fremde Kulturen in ihrer Vielfalt gemeinsam entdecken und sich mit den Menschen, die ein Teil davon sind austauschen – das ist es, was unsere Reisen auszeichnet, abseits touristischer Pfade, immer authentisch, überraschend und mitreißend. Wie kann das alltägliche Leben und die Gastfreundschaft der Menschen vor Ort besser erlebt werden, als bei herrlich duftenden Speisen, hinreißenden Landschaften und vibrierenden Klängen. Und das alles mit einem Lächeln im Gesicht, denn es heißt, nirgendwo würden die Menschen so oft lächeln wie in Japan. Alle unsere Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Große Japan Rundreise
Konnichiwa und Hallo in Japan! Mit seinen 6.852 Inseln ist Japan ein Land der Gegensätze: ein abwechslungsreicher Mix aus modernem Stadtleben, kulturhistorischen Höhepunkten, bezaubernder Natur und futuristischer Technik. Japan, das Land der aufgehenden Sonne, fasziniert immer wieder aufs Neue durch die Höflichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen, durch Ordnung und Disziplin und durch ein unglaubliches Angebot an verführerischem Essen, das unsere Gruppen verkosten dürfen. Die 17-Tage-Erlebnisreise führt unsere Reisenden ins Miho-Museum, dessen Säle größtenteils unter der Erde liegen, ein Meisterwerk der Architektur. Gemeinsam erleben unsere Gruppen die Shingon-Ritualgebete, während die Schönheit der Umgebung und die spirituelle Aura eine besondere Atmosphäre vermitteln. Mit dem Hochgeschwindigkeitszug erreichen unsere Reisegruppen Okayama, wo sie den Korakue Garten bestaunen können, einer der drei berühmtesten japanischen Landschaftsgärten. Hier können sich die Reisenden gemeinsam an Teichen mit bezaubernden Lotusblumen erfreuen, an wunderschönen Wasserfällen, bewundernswerten Teepavillons und überwältigenden Ahornbäumen. Wer die Reisetermine im April auswählt, kann die unglaublichen Kirschblütentänze bestaunen, denn im Frühjahr, wenn die Bäume weiß, rosa und pink aufblühen, beginnt in Japan die schönste Zeit des Jahres, ein unvergessliches Naturspiel.

„Große Japan Rundreise“, Gebeco Länder erleben
17-Tage-Erlebnisreise ab 3.895 € inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/2373001
Termine: 28.09.-14.10., 02.10.-18.10., 19.10.-04.11., 02.11.-18.11., 23.03.-08.04.2018, 28.03.-13.04., 02.04.-18.04., 07.04.-23.04., 10.04.-26.04.2018
Vormerktermine: 10.05.-26.05.2018, 15.07.-31.07., 16.08.-01.09., 28.09.-14.10., 12.10.-28.10.,18.10.-03.11., 31.10.-16.11.2018

Sakura, Sushi und Sake
Die 13-Tage-Dr.Tigges Studienreise zeigt das Land des Lächelns von einer ganz besonderen Seite: gutes Essen, traditionelle Teezeremonien, prachtvolle Tempel und Burgen, berühmte Feste und eine Einführung in die Zen Meditation. Zusammen besucht die Gruppe den Fischmarkt von Tokio, einen der bekanntesten Fischmärkte Asiens, wo deliziöser Fisch in allen Variationen zum Verkosten einlädt. Sei es in einem Sushi-Restaurant oder bei einem Kaiseki – einem japanischen Festgasessen – unsere Reisenden erfahren Wissenswertes über die gesundheitsbewusste Küche, dank derer Japans Bevölkerung, wie man so sagt, die höchste Lebenserwartung der Welt hat. Die kleinen Warenhäuser der historischen Handelsstadt Takayama bieten alles was das Herz begehrt. Bei einem Besuch einer Wasabi Farm erfahren unsere Gruppen Wissenswertes über den Anbau des scharfen japanischen Meerrettichs. Mit einheimischen Köchen wird das Mittagsessen vorbereitet und die Reisenden lassen sich die beliebten Soba-Nudeln - braun-grauen Buchweizennudeln - auf der Zunge zergehen. Grüner Tee, Rosinenwein, Okonomikay, Sake und vieles mehr, gehören zur japanischen Essenskultur. Über Letzteres erfahren unsere Reisende mehr im Sake-Museum. Hier wird verdeutlicht, wie das Reiskorn zum alkoholhaltigen Getränk wird. Nach so viel Speis und Trank folgt etwas für die Seele: Ein Mönch unterrichtet die Gruppe in der Kunst der Meditation. Von einem Teemeister erfahren unsere Gruppen die Geheimnisse der japanische Teezeremonie, ein uralter, aber noch sehr lebendiger Ritual. Und immer mit einem Lächeln im Gesicht.

„Sakura, Sushi und Sake“, Gebeco Länder erleben
13-Tage-Dr.Tigges Studienreise ab 4.395 € inkl. Flüge
Link zur Reise: www.gebeco.de/237T004
Termine: 17.09.-29.09., 04.10.-, 15.10.-27.10., 25.03.-06.04.2018, 09.04.-21.04.2018
Vormerktermine: 18.09.-30.09.2018, 04.10.-16.10., 14.10.-26.10.2018

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Kontakt für Reisebüros und Kunden
Gebeco Service Center
Tel. +49 (0) 431 5446-0
E-Mail: kontakt@gebeco.de

Pressekontakt:

Kontakt für Presse- und Bildanfragen
Pressestelle Gebeco
Tel.: +49 (0) 431 5446-230
E-Mail: presse@gebeco.de

Firmenportrait:

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Die unter den Marken Dr. Tigges, Gebeco Länder erleben und goXplore with Gebeco angebotenen weltweiten Reisen stellen authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen in den Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified".

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.