health tv und DKMS LIFE starten Medienpartnerschaft

Veröffentlicht von: German health tv GmbH
Veröffentlicht am: 18.09.2017 09:24
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Lebensfreude und Wohlbefinden bei Krebs.

Königstein im Taunus, 15.09.2017 (lifePR) - Köln, 15. September 2017. Krebs ist eine Schockdiagnose und ändert alles. Der neue bundesweite Gesundheitssender health tv will Betroffene im Kampf gegen die Krankheit unterstützen. Gemeinsam mit der gemeinnützigen Organisation DKMS LIFE, die mit ihrem "look good feel better" Programm Krebspatientinnen unterstützt, setzt sich health tv dafür ein, dass krebskranke Mädchen und Frauen neuen Lebensmut und Lebensfreude gewinnen.

Startschuss der langfristig angelegten Medienpartnerschaft ist die DKMS LIFE Charity-Gala dreamball am 20. September in Berlin. Mit bewegenden Reportagen, emotionalen Interviews, renommierten Experten wie z.B. Daniel Bahr, Prof. Dr. Marion Kiechle und Charlotte Link sowie engagierten Prominenten widmet sich health tv am 20. September einen ganzen Tag dem Thema "Lebensfreude und Wohlbefinden bei Krebs".

"Uns geht es nicht nur darum, über die neuesten medizinischen Erkenntnisse und Behandlungsmethoden zu berichten, sondern Mut zu machen und zu zeigen, wie man trotz schwerer Erkrankung ein lebenswertes Leben führen kann", erklärt health tv-Geschäftsführer Axel Link.

Eine Einstimmung auf den dreamday und die Programmvorschau gibt es online: www.healthtv.de. health tv - der neue Gesundheitssender (http://www.healthtv.de)

Pressekontakt:

German health tv GmbH
Axel Link
Debusweg 3 61462 Königstein im Taunus
0221 - 88 88 34 2
a.link@healthtv.de
http://www.healthtv.de

Firmenportrait:

Berührende und spannende Reportagen, interessante Wissenssendungen und Fitnesseinheiten für jedermann - health tv ist Fernsehen für alle, denen die Gesundheit wichtig ist, ganz unabhängig vom Lebensalter. Schwerpunkte des journalistisch unabhängigen Programms bilden die Themen Medizin, Wissenschaft, Ernährung, Sport und Wellness. Weitere Sendungen widmen sich Prävention und Service, von A wie Arthrose bis Z wie Zahnschmerzen.

health tv ist bundesweit sowohl über Kabel als auch Satellit frei zu empfangen. Es kann sein, dass der Sender nicht automatisch in der Programmauswahl erscheint. In solchen Fällen muss der Sendersuchlauf neu gestartet werden. Im Internet ist das Fernsehprogramm im Livestream zu sehen. In der Mediathek sind sämtliche Beiträge unabhängig von Ort und Zeit abrufbar. Darüber hinaus stehen in den Sozialen Medien zusätzliche Angebote zur Verfügung, teilweise sogar mit Live-Stream: www.healthtv.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.