Präzise und sparsam

Veröffentlicht von: Borgmeier PR
Veröffentlicht am: 18.09.2017 17:25
Rubrik: Industrie & Handwerk


(Presseportal openBroadcast) - Innovativer PowrLiner 3500 mit Airless-Technologie neu auf dem deutschen Markt

Ibbenbüren im September 2017. Für den täglichen Einsatz bei Markierungsarbeiten in Projekten mittlerer Größenordnung wie Park- oder Sportplätzen bietet TITAN Tool im einzigen Prostore in Deutschland ganz neu den PowrLiner 3500 an. Dieses handliche Markiergerät verbindet dank einer hydraulischen Membranpumpe präzises, einfaches Arbeiten mit innovativer Airless-Technologie.

Randscharfe Sprühtechnik
Der PowrLiner 3500 arbeitet mit PermaStrokeTechnologieTM. Über die hydraulische Membranpumpe erfolgen Pumpenhub und somit Farbausgabe dabei dank FlatLine PulsationsdämpferTM gleichmäßig ohne Druckschwankungen mit 227 bar. Mit lediglich 2,8 Liter pro Minute arbeitet das Gerät extrem wirtschaftlich. Die verschleißarme und robuste Verarbeitung schont Kolben und Packungen, wodurch der PowrLiner im Vergleich zu anderen Markiergeräten der gleichen Klasse eine 30 Prozent längere Lebensdauer aufweist. Einfache Handhabung ermöglicht die RX-80 AirlessPistole, die im Lieferumfang enthalten ist. Über den Hochdruckschlauch kann sie frei mit der Hand für individuelles Sprühen oder am Präzisionsarm geführt werden. „Bei Bedarf ist die Aufrüstung auf zwei AirlessPistolen-Einheiten am Präzisionsarm möglich, der bei Nichtgebrauch über eine Schwenkfunktion Platz spart“, erklärt Freddy Ahlers, Besitzer des TITAN Prostores in Ibbenbüren. Über verstellbare Lenkstangen bewegen Benutzer das Markiergerät komfortabel und haben dank des übersichtlichen PowerCentersTM alle Funktionen und ergänzenden Ausstattungen, wie zusätzliche Düsenhalter, Handyladestation und Becherhalter, parat.

Trainingszentrum für Live-Tests
In Europa verwenden nach wie vor noch ungefähr 80 Prozent der Malerbetriebe Rolltechniken. Dabei bieten Sprühverfahren wesentlich sparsameres und präziseres Arbeiten. „In den USA sind Airless-Verfahren, wie die von TITAN, bereits absolut gängig. Vorurteile, wie starker Sprühnebel beim Einsatz, sind bei modernen Modellen nicht begründet“, erklärt Freddy Ahlers. Zu Live-Demonstrationen und Schulungszwecken hat der Unternehmer ein exklusives Trainingszentrum eingerichtet, in dem Interessenten die Techniken und Geräte wie den neuen PowrLiner 3500 ausprobieren können.

Weitere Informationen unter www.titantool.shop

Pressekontakt:

Borgmeier Public Relations
Lilian Lehr-Kück/Lena Koithan
Am Saatmoor 2, 28865 Lilienthal
Tel.: 04298-4683-26/-27
Fax: 04298-4683-33
E-Mail: lehr@borgmeier.de / koithan@borgmeier.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.