Schick, smart, strapazierfähig

Veröffentlicht von: Profil Marketing OHG
Veröffentlicht am: 25.09.2017 12:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Moshi_iGlaze_Armour
(Presseportal openBroadcast) - Moshi stellt die neuen Accessoires-Serien für das iPhone X, iPhone 8 und 8 Plus vor

San Francisco, im September – Nicht nur das iPhone, auch Premium-Zubehör-Hersteller Moshi feiert zehnjähriges Jubiläum. Mit der „Elements evolved“-Kollektion stellt das Unternehmen aus San Francisco sowohl seine iPhone-Hüllen-Klassiker für die neuen Apple-Modelle vor als auch vollkommen neue Kreationen. Die Produktlinien reichen dabei von minimalistisch-durchsichtigen Cases bis zu umfangreich ausgestatteten Veganleder-Hüllen. Neue Farben, gleichbleibend hochwertige Verarbeitung und ein einzigartiges Design sind weiterhin Moshis Merkmale.

„Unser allererstes Apple-Accessoire war eine Mikrofasertasche für den iPod. Es war das erste Mal, dass dieses Material zum Schutz eines technischen Geräts verwendet wurde“, sagt Spencer Pangborn, Marketing-Direktor bei Moshi. Mit dem iPhone im Jahr 2007 kam auch Moshis erste Hülle für das beliebte Smartphone. Seit jener Zeit hat sich nicht nur das iPhone weiterentwickelt. Auch Moshis Design-Team, angeführt von Gründer Philip Lin, ist kontinuierlich auf der Suche nach neuen Materialien, Bearbeitungsmethoden und Veredelungsverfahren, um fortschrittliche Produkte herzustellen, die gleichzeitig stilvoll und funktional sind. Lin, der vor der Gründung des Unternehmens als Materialwissenschaftler arbeitete, bringt Moshis Ausrichtung wie folgt auf den Punkt: „Meine Vorstellung war es, die etwas kalte und oft rein funktionale Technik mit ästhetischen Designs und innovativem Schutz zu verbinden“, erklärt er. „Funktion und Stil sollten bei unseren Produkten unabdingbar miteinander vereint sein.“

Dieselbe Hingabe zum Detail zeigt Moshi nun bei der „Elements evolved“-Kollektion. Das neue Sortiment an Hüllen für iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus besticht erneut durch innovative Fertigung, die zu einer hohen Langlebigkeit der Cases führt. Moderne, frische Farben und Anmutungen unterstreichen wirkungsvoll den Glas-und-Metall-Look der neuen iPhones.

Moshi ...

• ... hat bislang über 12 Millionen iPhone Hüllen weltweit verkauft

• ... verfügt über mehr als 100 Gebrauchs- und Designpatente für über 450 Produkte

• ... ist offizieller Partner von Apple und Microsoft und die erste Firma, die Made for Google zertifiziert wurde

• ... ist in 90 Ländern in über 20.000 Geschäften erhältlich

Über Moshi
Moshi, 2005 von Philip Len in San Francisco gegründet, stellt Premium-Accessoires und Peripheriegeräte für all jene Menschen her, die bei fortschrittlichen Produkten nicht auf Stil verzichten wollen. Seit jeher kombiniert die Firma bei den selbst entwickelten Designs minimalistische Ästhetik mit anspruchsvollen Materialien, um Produkte zu erschaffen, die sich nahtlos dem modernen Lifestyle anpassen. Das Unternehmen unterhält Büros in San Francisco, Taipei und Shanghai und verkauft seine Produkte weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.moshi.com oder in den sozialen Netzwerken auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest.

Pressekontakt:

Presseagantur Profil Marketing OHG
Florian Riener
Humboldtstraße 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531/387 33 -18
f.riener@profil-marketing.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.