Home Staging mit Fokus auf Gemälde

Veröffentlicht von: Chinamaler - Manufaktur für Ölgemälde & Reproduktionen
Veröffentlicht am: 29.09.2017 01:28
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


Home Staging mit Gemälden
(Presseportal openBroadcast) - Home Staging setzt sich mehr und mehr durch, da so Immobilien nicht nur deutlich schneller, sondern sogar bis zu 15% teurer verkauft werden. So wird Interessenten einer unbewohnten Wohnung eine höhere Wertigkeit vermittelt.

Home Staging ist eine Mixtur aus Präsentation und Innenarchitektur. Die Investition hat das Ziel, eine Immobilie schneller und ertragreicher als auf herkömmliche Art zu verkaufen. Mit Home Staging erhält die Wohnung / das Haus eine Ausstrahlung, um möglichst vielen potenziellen Käufern zu gefallen. Vergleichbar ist dies mit einer Musterwohnung.

Chinamaler ist der ideale Partner für die Ausstattung mit handgemalten Ölgemälden im gehobenen Home Staging Segment. Die Kosten für die Aufwendungen des Home Stagings werden in der Regel vom Verkäufer übernommen.

Die Ausgangslage: In wenig wohnlich eingerichteten Zimmern fällt es Kauf- oder Mietinteressenten häufig schwer, sich hier ihr neues Zuhause vorzustellen.

So wird zuerst die Wohnung aufgeräumt, entrümpelt und gründlich zu gereinigt. Größere, unpassende Möbelstücke werden entfernt und zwischengelagert. Nur optisch zur Präsentation passende Möbel des bisherigen Eigentümers oder Mieters verbleiben als Accessoire. Persönliche Gegenstände, wie Fotos, Andenken oder datierte Artikel werden entfernt. Ebenso sollten keine Wertsachen, verschreibungspflichtige Medikamente, Sammlerstücke und Bruchstücke zu sehen sein.
Falls nötig, führen Sie kosmetische Reparaturen durch, wie zum Beispiel das Ersetzen von abgelösten Tapeten und polieren Sie Türknäufe und Wasserhähne.

Eingerichtet werden die Räumlichkeiten nun mit eigenen, ggf. geliehenen edel wirkenden Möbelstücken, zahlreichen Kissen und anderen Stücken. Die Wände erhalten ein paar optische Farbtupfer als Akzente und als Eyecatcher ein Ölgemälde als Reproduktion eines bekannten Meisterwerkes – farblich und stilistisch passend zur Wohnung.

Mit Home Staging: ein paar Möbelstücke, ein Ölgemälde als edler Blickfang, etwas Farbe hier und dort, frische Blumen, ein passender Teppich, einige Accessoires und viele schöne Kissen. So kann mit geringem Aufwand aus tristen Zimmern ein gemütlich und hochwertig wirkendes Heim erschaffen werden. Das als Blickfang aufgehängte Ölgemälde zieht den Großteil der Interessenten in seinen Bann und bewirkt, dass kleinere „Fehler“ der Räumlichkeiten kaum Beachtung finden.

Die Vorbereitung mittels Home Staging für den Verkauf oder die Vermietung mit dem gezielten Einsatz dieser Raumgestaltung nennt man auch Set, wie die Kulisse eines Filmes.

Mit Home Staging kann eine Reduzierung der Verkaufsdauer von einem Drittel bis sogar zur Hälfte erzielt werden. Zusätzlich kann sogar noch ein um 10–15 % höherer Verkaufspreis erreicht werden. Dies haben Umfragen unter amerikanischen Immobilienmaklern belegt.

Geschichte des Home Staging
Bereits Anfang der 70er Jahre entstand Home Staging – wie könnte es anders sein – in den Vereinigten Staaten. Dort ist es auch untern den Bezeichnungen „Property Presentation“ oder „Property Styling“ bekannt. Seit 2010 gibt es auch in Deutschland eine Gesellschaft für Home Staging und Redesign mit einem eigenen Berufsverband für Home Staging Dienstleister. Etwa 200 Dienstleister arbeiten in dieser Branche.

Die Auftragsmaler der Manufaktur Chinamaler erstellen hochwertige handgemalte Ölgemälde nach Ihren Wünschen. Das Portfolio umfasst Portraitmalerei vom Foto als Kinderportrait, Tierportrait, Aktmalerei und Reproduktionen bekannter Meisterwerke zu einem attraktiven Preis- / Leistungsverhältnis.
Die Auftragsmaler haben den Anspruch, dass die Kunden von den Werken begeistert sind und sich Tag für Tag an dem Gemälde erfreuen.

Pressekontakt:

Manufaktur für Ölgemälde & Reproduktionen Chinamaler.de
Alexander Brantl
Aumühle 1
82275 Emmering

Tel.: 08141-227732
Fax: 03212-1381562
info@chinamaler.de

Firmenportrait:

Die Manufaktur Chinamaler (www.chinamaler.de) bietet seit Jahren hochwertige handgemalte Ölgemälde als Portraitmalerei vom Foto als Kinderportrait, Tierportrait, Aktmalerei und Reproduktionen bekannter Meisterwerke zu einem attraktiven Preis- / Leistungsverhältnis.
Nur sehr talentierte und erfahrene chinesische Auftragsmaler werden beschäftigt.
Um die hohe Qualität zu gewährleisten gibt es ein selektives Auswahlverfahren. Eingestellt werden ausschließlich talentierte Auftragsmaler, welche ihr Handwerk hervorragend beherrschen.
Jede Anfrage wird individuell nach Aufwand und Größe kalkuliert. Die Zufriedenheitsgarantie beinhaltet, dass der Kunde das Ölbild so lange nachbearbeiten lassen kann, bis es seinen Vorstellungen entspricht. Zufriedene Kunden durch hohe Qualität und guten Service ist der Anspruch.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.