Livepremiere des brandaktuellen neuen Titels von Jacky P.

Veröffentlicht von: HPS Entertainment
Veröffentlicht am: 02.10.2017 15:33
Rubrik: Freizeit & Hobby


Jacky P.
(Presseportal openBroadcast) - Berlin, 30. September 2017
Es war wieder einmal Jugenddisco in der JFE Impuls im Berliner Bezirk Marzahn und der Laden war gerammelt voll. Der Abend stand unter dem Motto Schlager. Hier zeigte sich, dass die jungen Leute auch Schlager lieben. Als Gaststar stand die bekannte Berliner Sängerin Jacky P. auf der Bühne.
Der Jugendclub Impuls ist ein inklusiver Club, der sein Angebot an gehandicapte und nicht eingeschränkte Jugendliche richtet. So waren an diesen Tag sehr viele Rollstuhlfahrer anwesend, die ausgelassen und fröhlich mit Schlager-Musik feierten. Der bekannte Discjockey Deejay Andy sorgte mit seiner gelungenen Musikmischung für beste Laune. Die Stimmung steigerte sich noch mehr, als die bezaubernde Jacky P. angekündigt wurde und die Bühne betrat. Jacky rockte mit ihren Songs richtig ab und die Stimmung stieg zum Siedepunkt. Kein Wunder, denn Jacky P. hatte ein Heimspiel. Sie wohnt nämlich auch im Osten von Berlin. Deswegen wurde Jacky am Eingang bereits von Fans begeistert begrüßt. „Wir wollen Jacky singen hören“ klang es aus einigen Kehlen. Jacky P. trat vor 15 Jahren zum ersten Mal hier auf und begann dort ihre Solo-Karriere.
Bei ihrer Show startete sie mit dem Hit „Höllenfeuer“ von Franziska. Ein sehr rockiger Popschlager. Zu ihrem langen Programm gehörten auch Coversongs von Andrea Berg, Simone und Vanessa Mai. Hier sangen die jungen Gäste begeistert mit. „Halt die Zeit“ war einer ihrer eigenen Songs, der von Tanja Lasch geschrieben wurde. „Nur eine Nacht“ war ein älterer Titel von Jacky P.; der Text dazu stammte aus ihrer eigenen Feder. „Bis tief in die Nacht“ war ein weiterer Hit aus dem Repertoire der blonden Schönheit. Dann kam ihre aktuelle Single „Mein Leben fängt noch einmal an“ zum Zuge und der Zug der guten Stimmung fuhr weiter nach oben.
„Alles auf Rot“ stellte dann Jacky P. in ihrem Liveprogramm vor. Denn dieser Titel hatte an diesem Abend seine weltweite Livepremiere. Die Gäste und Fans wohnten einer starken Livepremiere und Performance bei. Der Beifall zeugte davon, dass ihnen der Schlager sehr gefiel. Es gab dann auch noch Zugaben, denn die Jugendlichen wollten Jacky P. nicht von der Bühne lassen.
Es war ein toller Disco-Event, mit erstklassiger Schlagermugge und einer brillanten Livesängerin in Person der sehr beliebten Jacky P.; Jacky P. nutzte ihren Auftritt, um sich per Mikro bei einigen altgedienten Fans öffentlich für ihre Treue und Mithilfe zu bedanken. Das war megastark und zeigt wie viel Menschlichkeit in dieser Frau steckt. So etwas erleben Fans sicher sehr selten.
Wer nun mehr Lust auf Jacky P. hat, der kann sie wieder am Samstag den 21. Oktober um 14 Uhr im Saturn-Markt in Berlin-Steglitz im Boulevard Berlin /U-Schloßstraße erleben. Jacky P. stellt dort ihre neue Single „Alles auf Rot“ vor. Diese wird mit einer großen Autogrammstunde, Interview und Konzert im Saturn-Markt veröffentlicht. Es gibt an diesem Tag auch eine limitierte Sonderedition „Leben“ mit mehreren Titeln der Künstlerin zu erwerben. Hinkommen lohnt sich also ganz sicher.
Bericht: H. P. Sperber
Fotoquelle: Rast Management und Saturn
Mehr Infos zu Jacky P. gibt es im Web bei Facebook unter Jacky Patzwald

Pressekontakt:

HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage
Onlinepromotion für Künstler & Veranstaltungen
Weisestraße 55
12049 Berlin
Tel.: 030/65911004
Funk: 0172/3832237
Mail: hps-win@gmx.net
Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Firmenportrait:

Die HPS Entertainment ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet.
In diesem Rahmen schreibt sie Pressetexte für CDs und Events/Auftritte; Diese werden im Internet auf den besten Musik- und Presseportale publiziert. Dazu gehört die Bemusterung von neuen Liedern an fast 300 Webradios, sowie lokalen Radiosendern im In- und Ausland.
Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event. Auf Wunsch wird auch die komplette Veran-staltung organisiert.


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.