Immer mehr Energieversorger setzen auf Wordpress

Veröffentlicht von: Ivato GmbH
Veröffentlicht am: 12.10.2017 12:44
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Als weltweit mit Abstand am häufigsten eingesetztes Content Management System (CMS), ist Wordpress nicht mehr aus dem modernen Netz wegzudenken. Kein anderes Content Management System, bietet mehr Möglichkeiten zur Umsetzung von individuellen Website-Wünschen. Immer mehr Unternehmen haben den Trend erkannt und stellen ihre Internetauftritte entsprechend um.

Speziell für die Kalkulation und den Vertrieb von Erdgas-, Strom- und Breitbandprodukten waren Stadtwerke und Versorger in der Vergangenheit darauf angewiesen, sperrige und kostenintensive CMS einzusetzen, um Ihre Produkte flexibel verwalten zu können. Um es Stadtwerken zu erleichtern sich dem Druck der ständig wechselnden Rahmenbedingungen und Anpassungen zu stellen, hat "enervato" zusammen mit Partnern aus der Branche eine zentrale Lösung konzipiert, die langfristig alle grundlegenden Bedürfnisse abdeckt.

Das speziell entwickelte Tarifrechner Plugin, wurde für die nahtlose Installation innerhalb jeder Wordpress Website konzipiert.

Jeder Versorger kann nun mit dieser Lösung seine Produkte und Preise zentral abbilden, verändern und individuellen Versorgungsgebieten zuordnen. Über eine benutzerfreundliche Oberfläche können beliebig viele neue Produkte für Gas, Strom oder Breitband angelegt und modifiziert werden. Eine flexible Schnittstelle ermöglicht die unkomplizierte Anbindung fast jeder API. Über eine mobile responsive Antragsstrecke, können Lieferaufträge mit wenigen Klicks rechtssicher ausgelöst werden. Die sichere Datenübertragung erfolgt neben SSL auch über systeminterne PGP Verschlüsselung.

"enervato" unterstützt als Teil der "ivato Gruppe" vor allem Energieversorger und energienahe Dienstleister bei der Positionierung im Internet.

Dabei setzt "enervato" neben einem ausgeprägten Beratungsansatz auf die Flexibilität von Wordpress in Kombination mit einem branchenspezifischen Update und Support Service speziell für Wordpress und dessen Plugins.

Über uns:
https://enervato.de/enervato/

Pressekontakt:

A.Dresdner
Senior Project Manager
ivato GmbH
Geibelstrasse 12
04129 Leipzig

Telefon 0341 900 3993
Mail a.dresdner@ivato.de

Firmenportrait:

Ivato - Wir lieben das Internet und dessen Möglichkeiten

Als Internetagentur „KREADO“ gegründet, begannen wir um die Jahrtausendwende damit Webseiten für BASF, Wella oder die Dresdner Bank ins Internet zu bringen. Damals wurden Webseiten noch fest programmiert und kaum ein Unternehmen hatte das finanzielle Budget, sich die enorm teuren Vorläufer der heutigen Content Management Systeme zu leisten.

Unsere Idee war es, Unternehmen kostengünstige Möglichkeiten zum Management ihrer Webseiten zur Verfügung zu stellen und diese Kunden durch Kompetenz und Service zu binden.

Trotz geplatzter Dotcom Blase hielten wir an unserer Idee fest und entwickelten eines der ersten Open Source Content Management Systeme „KREASFERO“.

Noch bevor der Duden (2004) das Verb ­„googeln“ in die 23. Auflage aufnahm, brachten wir schon zahlreiche Websites auf den 1. Platz.

Bereits kurz nach Einführung des iPhone 2 – 2007 und lange vor Auftauchen von responsive Design, entwickelten wir die ersten mobilen „Gummi-Design“ Webseiten für verwegene Kunden. Mit den immer schneller werdenden mobilen Endgeräten bekam die Branche rasant Aufwind und neue Ideen und Technologien entstanden. Wir konzipierten den ersten Tarifrechner für Energieversorger, die sich dank der Netzliberalisierung, überregional auf die Suche nach neuen Kunden machen konnten.

Im Internet verschafften Cross-Browser und Cross-Device Kompatibilität unseren Kunden weiteren Vorsprung im Netz. Erst jetzt kamen Begriffe wie „Responsive Web-Design“ in Mode.

Als 2010 die Zahl der weltweiten Internetnutzer die 2 Mrd. Schallmauer durchbrach, unterwiesen wir bereits Kunden in der korrekten Optimierung Ihrer Seiten für den komplizierten „Googles Code“ und brachten sie dazu ihre Webseiten eigenständig an die Spitze der Suchergebnis-Listen zu befördern.

Parallel zum Anbieter Verivox entwickelten wir das NAVEX Vergleichsportal für Geschäftskunden ab 0,1 GWhund brachten ein neues Maß an Transparenz für kommerzielle Kunden.

Da sich der Fokus der alten Internetagentur KREADO in den letzten Jahren auf wenige, sehr große Kunden aus dem Segment der Onlinedruckereien verschoben hatte, löste sich der Hauptteil von der ursprünglichen Agentur ab und gründete die heutige ivato GmbH. Als einer der Hauptsäulen des ivato Geschäftsfeldes sorgt die enervato mit ihren Lösungen für die Energiebranche ausschließlich für den Online-Erfolg von Energieversorgern und Stadtwerken.

Mit der Ausrichtung auf Flexibilität und Offenheit wurden veraltete Content Management Systeme wie Typo3, Joomla und OpenText ausrangiert und durch das weltweit am häufigsten eingesetzte CMS WordPress ersetzt. Dank der langjährigen Praxis im Entwickeln von komplexen Online Systemen werden etablierte Lösungen wie Tarifrechner, Online Lieferauftrag, Kundenportale und vieles mehr auf eigene WordPress Plugins umgestellt. Ein leistungsfähiger technischer Support und das Hochgeschwindigkeitsrechenzentrum sorgen im Website Lifecycle für optimale Performance und Sicherheit.

Mit der Bündelung dieser Kompetenzen spezialisierten wir unser Know How und unser Leistungsportfolio.

Zu den Kunden der enervato zählen Versorger wie die Stadtwerke Leipzig, ÖPNV Unternehmen wie die RVB und öffentliche Einrichtungen wie das sächsische Finanzministerium.

Sie haben Fragen? Sehr gut. Wir freuen uns darauf Sie zu beraten.

https://enervato.de/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.