Laufen für das Betriebsklima - SRH Hochschule Hamm beim AOK-Lauf

Veröffentlicht von: SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm
Veröffentlicht am: 12.10.2017 15:02
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


V.l.n.r.: Elena Mayer (Studierende), Jannik Grochla (Aushilfe), Prof. Dr. Jutta Lommatzsch (Mitglied des Hochschulrates der Hochschule), Claudia Grochla (Sekretärin der Hochschulleitung), Nils Radix (Studierender), Prof. Dr. Frank Rosemeier, Janik Schäper (IT) und Prof. Dr.-Ing. Lars Meierling (Rektor)
(Presseportal openBroadcast) - Mit acht Läufern trat die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm beim 10. Hammer AOK-Lauf an; Rekord für die Hochschule. Prof. Dr.-Ing. Lars Meierling (Rektor), Prof. Dr. Jutta Lommatzsch (Mitglied des Hochschulrates der Hochschule), Prof. Dr. Frank Rosemeier, Janik Schäper von der IT-Abteilung der Hochschule, die Studierenden Elena Mayer und Nils Radix und Claudia Grochla aus dem Sekretariat samt Sohn nahmen am Traditionslauf teil, der in diesem Jahr zum 10. Mal stattfand und mit einer Rekordanmeldezahl von 6513 Teilnehmern sein 1. Jubiläum feierte.

Unter dem Motto „Laufen für das Betriebsklima“ galt es, die rund 5 km lange Strecke zu bewältigen. Dabei ging es von der Südstraße, über den Ostring, den Otto-Krafft-Platz, die Heßlerstraße, Marker Allee, Ahseufer, Ostenallee, Josef-Schlichter-Allee, Windhorststraße, Kentroper Weg, Josef-Wiefels-Straße, Marker Allee, Ostring-Anlagen, dem Ostenwall wieder zurück auf die Südstraße ins Ziel auf Höhe des Haus Vorschulze.

Pressekontakt:

Andre Hellweg
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm

Firmenportrait:

Die Hochschule bildet Wirtschaftsingenieure in den Zukunftsbranchen Logistik und Energie und Führungskräfte im Bereich Betriebswirtschaft und Management aus. Auf akademisch höchstem Niveau vermittelt die SRH Hochschule praxisnah technisch-naturwissenschaftliche und wirtschaftlich-sozialwissenschaftliche Inhalte. Sie werden gemeinsam mit vielen Partnern aus der Wirtschaft entwickelt. Durch eine kontinuierliche Anpassung der Lehrinhalte an die sich wechselnden Umstände der Wirtschaftszweige, gewährleistet die Hochschule ihren Absolventen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.