Gesundes Raumklima: Komfortprodukte von De’Longhi sorgen für Wohlfühlatmosphäre in den eigenen vier Wänden

Veröffentlicht von: Deutscher Pressestern
Veröffentlicht am: 12.10.2017 15:23
Rubrik: Freizeit & Hobby


(FOTO: De'Longhi) De'Longhi sorgt mit neuen Komfortprodukten für ein gesundes Raumklima
(Presseportal openBroadcast) - (Neu-Isenburg, Oktober 2017) – Nachts zu Hause, tagsüber im Büro und zwischendurch in Geschäften und Restaurants – die meiste Zeit unseres Lebens verbringen wir in Innenräumen. Deshalb ist ein gesundes Raumklima wichtig. Es steigert das Wohlbefinden und unterstützt das körperliche und geistige Leistungsvermögen. Passend zum kommenden Winter hat De’Longhi mit dem neuen Keramikheizer, Konvektor und Luftbefeuchter innovative und leistungsstarke Geräte geschaffen, die sich dank ihres modernen, formschönen Designs nahtlos in jeden Raum integrieren. Der Keramikheizer ist besonders leise und überzeugt mit einer geringen Staubbelastung auch Allergiker. Der Konvektor punktet mit einer effizienten Wärmeverteilung und begeistert optisch durch sein superschlankes Design. Trockener Raumluft wirkt der Luftbefeuchter entgegen und reduziert dank Microcloud Technology lästige Bakterien – für eine optimale Raumluft in den eigenen vier Wänden.

Wenn das vorhandene Heizsystem nicht mehr ausreicht oder kurzfristig Wärme benötigt wird, kommen sie zum Zug: mobile Heizgeräte. Sie spenden an kalten Tagen schnell dort Wärme, wo sie gerade benötigt wird. Der neue Keramikheizer HFX30C18 fügt sich durch sein minimalistisches Design dezent in jede Umgebung ein. Kompakt und daher platzsparend gebaut, punktet das Gerät – dank des breiten Keramikelements – mit einer hohen Heizleistung. Mithilfe der intelligenten Keramiktechnologie wird ausströmende Luft nach außen geblasen und im Raum verteilt. Das 1.800 Watt starke Gerät ist wahlweise in den Farben Grau und Weiß erhältlich und liefert Wärme schnell und energieeffizient. Dank des PTC-Elements wird die Heizleistung angepasst, sobald die Temperatur im Raum steigt. Zwei Leistungsstufen garantieren ein Höchstmaß an Komfort und Wärmeleistung. Der Keramikheizer ist geeignet für Räume bis zu einer Größe von 55 m³ und arbeitet dank Silence System besonders leise.

Smarte Lösung für das eigene Zuhause
Der neue Konvektor HX65L22 bietet hohe Funktionalität und schlankes Design in einem. Das Gerät gibt seine Wärme durch Luftumwälzung ab und ist zusätzlich mit einem Keramikheizelement versehen – für noch effizienteres Heizen. Durch den speziellen Ventilator des Air-flow-Systems verteilt sich die Luft schneller, gleichmäßiger und leiser als beim Vorgängermodell. Der praktische 24 h-Timer wärmt das Zuhause bereits vor der Rückkehr gemütlich auf. Dank des digitalen Bedienfelds und der Sensor-Touch-Tasten wird das Erwärmen der Wohlfühloase sogar zu einem Kinderspiel. Der Konvektor kann in Räumen bis zu einer Größe von 65 m³ genutzt werden. Drei Leistungsstufen und ein digitales Raumthermostat runden die Ausstattung ab. Außerdem denkt der HX65L22 ökologisch: Die integrierte Eco-Plus-Energiesparfunktion optimiert den Energieverbrauch und verhilft zur idealen Wohlfühltemperatur.

Besser durchatmen im Winter
In stärkeren Heizperioden ist die relative Luftfeuchtigkeit in Innenräumen oft zu niedrig. Der ideale Wert liegt zwischen 40 und 60 %. Bewegt er sich außerhalb dieser Grenze, hat dies Auswirkungen auf das eigene Wohlbefinden und auch auf die Gesundheit. Trockene Schleimhäute, tränende Augen, Kopfschmerzen und Hautreizungen können die Folge sein. Der neue Luftbefeuchter UHX17 sorgt für die optimale Luftfeuchtigkeit im Raum. Geniales Feature: Nach Zugabe eines Aromaextrakts, der bei Bedarf in den Luftbefeuchter gefüllt wird, verströmt das Gerät einen wohltuenden Geruch in den eigenen vier Wänden. In Sachen Sicherheit punktet das Gerät ebenfalls. Austretende Luft kühlt es auf 50–65 °C runter. Zudem schaltet es sich automatisch ab, sobald der Tank leer ist.

Die De’Longhi Heizgeräte – der Keramikheizer HFX30C18.IW in elegantem Weiß bzw. HFX30C18.AG in zeitlosem Grau und der Konvektor HX65L22 sowie der Luftbefeuchter UHX17 – sind seit Oktober 2017 im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung:
De’Longhi Keramikheizer HFX30C18.AG/IW, 44,99 Euro
De’Longhi Konvektor HX65L22, 179,00 Euro
De’Longhi Luftbefeuchter UHX17, 99,00 Euro

Weitere Informationen über De’Longhi sind auf der Website www.delonghi.de abrufbar.

Über De’Longhi:

Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 über 1,85 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2016 auf 254 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Pressekontakt:

Deutscher Pressestern – Public Star
Bierstadter Straße 9a, 65189 Wiesbaden

Laura Trost
Tel.: +49 611-39539-15
E-Mail: l.trost@public-star.de

Romy Cutillo
Tel.: +49 611 39539-14
E-Mail: r.cutillo@public-star.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.