APEIRON verstärkt Vorstand mit Branchenexperte Peter Llewellyn-Davies als neuen Finanzvorstand

Veröffentlicht von: PR&D - Public Relations für Forschung und Bildung
Veröffentlicht am: 13.10.2017 12:14
Rubrik: Wissenschaft & Forschung


(Presseportal openBroadcast) - Wien, 13. Oktober 2017 – Das auf Krebsimmuntherapie spezialisierte Wiener Unternehmen APEIRON Biologics AG hat Peter Llewellyn-Davies zum neuen Finanzvorstand und Chief Business Officer (Vorstand für Unternehmensentwicklung) berufen. Der Biotech- und Finanzfachmann Llewellyn-Davies gilt als international erfahrener und anerkannter Transaktionsexperte. Die Besetzung dieser strategisch wichtigen Position nach der Marktzulassung des von APEIRON entwickelten Immuntherapeutikums gegen Neuroblastom soll das Unternehmen auf die nächste Wachstumsphase vorbereiten.


APEIRON Biologics AG, ein privates Biotech Unternehmen mit Sitz in Wien, Österreich, das immunologische Therapien gegen Krebs entwickelt, gab heute die Berufung von Peter Llewellyn-Davies zum neuen Finanzvorstand und Chief Business Officer bekannt. Mit über 25 Jahren Erfahrung in Börsengängen, Merger & Acquisitions sowie Lizenz- und Finanztransaktionen in der chemischen Industrie, Biotech und Pharma gilt der Deutsch-Brite als einer der erfahrensten Finanzmanager der Branche. Im Verlauf seiner Karriere hat Llewellyn-Davies den erfolgreichen Strategiewechsel der Medigene AG zum Immuntherapieunternehmen und die Münchner Wilex AG in ihrem Börsengang und anschließenden Folgefinanzierungen begleitet. Zuletzt war Llewellyn-Davies durch seine Unternehmensberatung Accellerate Partners und als Aufsichtsrat für verschiedene internationale Biotechunternehmen tätig.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der APEIRON, Dr. Manfred Reichl, begrüßt den neuen Vorstand: "Mit dem Rückenwind der Marktzulassung unseres Onkologieprodukts 'Dinutuximab beta Apeiron' beginnt ein neues Kapitel bei APEIRON. Mit Peter haben wir einen idealen Finanzvorstand gefunden, der die richtigen Erfahrungen und die Branchenexpertise mitbringt, um APEIRON zu einem nachhaltig erfolgreichen, global tätigen Biotechnologie-Unternehmen zu entwickeln."

Auch Dr. Hans Loibner, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer von APEIRON, ist begeistert über die zukünftige Zusammenarbeit mit Llewellyn-Davies: "Peter kommt in einer entscheidenden Phase der Unternehmensentwicklung zu APEIRON. Mit den jüngsten Entwicklungen hat APEIRON sich eine gute Ausgangsposition für eine neue Phase des Wachstums gesichert. Für eine solche Wachstumsstrategie ist die in vielen Transaktionen erprobte Expertise von Peter am internationalen Kapitalmarkt eine hochwillkommene und passgenaue Ergänzung. Es ist mir eine Freude, mit ihm künftig Seite an Seite arbeiten zu können."

Llewellyn-Davies erklärt: "APEIRON zählt derzeit zu den spannendsten europäischen Biotech-Unternehmen in privater Hand. Krebsimmuntherapie ist ein enorm chancenreiches Gebiet, auf dem das Unternehmen mit innovativen Projekten ganz vorne mitspielt. Dem reichen Potenzial der APEIRON auf diesem Sektor eine starke Basis am Kapitalmarkt zu verschaffen, ist eine wirklich reizvolle strategische Herausforderung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team, um Apeiron gemeinsam in die nächste Phase seines Wachstums zu führen."

Mit der Berufung von Llewellyn-Davies dankt der Aufsichtsrat und Vorstand gleichzeitig auch Herrn Mag. Lukas Kadawy, der die Finanzagenden des Unternehmens von seiner Gründung an insgesamt rund 12 Jahre erfolgreich führte. Die gelungenen Finanzierungsrunden und Abschlüsse großer Lizenzabkommen sind ihm ebenso zu verdanken wie sein wesentlicher Beitrag zur Zulassung von 'Dinutuximab beta Apeiron'. Herr Kadawy verließ das Unternehmen nach Ende 2015 auf eigenen Wunsch und führte interimistisch die Aufgaben bis zur Übergabe an seinen Nachfolger. Er bleibt Apeiron in beratender Funktion und als Anteilsinhaber verbunden.


Foto und Lebenslauf von Peter Llewellyn-Davies:
http://www.apeiron-biologics.com/index.php/people/management.html


Über APEIRON Biologics AG
APEIRON Biologics AG, ist ein von Prof. Dr. Penninger gegründetes privates Biotech Unternehmen mit Sitz in Wien, Österreich, das innovative Produkte in der Immun-Onkologie entwickelt. Erst kürzlich erreichte das Unternehmen in der EU die Marktzulassung für sein am weitesten vorangeschrittenes Projekt – ein Immuntherapeutikum zur Behandlung des Neuroblastoms. Das Unternehmen arbeitet außerdem an weiteren Immuntherapien gegen Krebs – zum einen an gezielten, tumorspezifischen Ansätzen und zum anderen an Mitteln zur Stimulation des Immunsystems durch neuartige ‚Checkpoint-Blockade-Mechanismen‘, bei denen der Krebs durch die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers bekämpft werden soll. Für mehr Informationen siehe www.apeiron-biologics.com

Contact APEIRON Biologics AG:
Dr. Hans Loibner, CEO
Campus-Vienna-Biocenter 5
1030 Wien, Österreich
T +43 / (0) 664 926 3820
E hans.loibner@apeiron-biologics.com
W www.apeiron-biologics.com

Versand:
PR&D - Public Relations for Research & Education
Mariannengasse 8
1090 Wien, Österreich
T +43 / (0)1 / 505 70 44
E contact@prd.at
W www.prd.at

Versand international:
MC Services AG
Bavariaring 26
D-80336 München
T +49 89 210 228 0
E contact@mc-services.eu
W www.mc-services.eu

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.