Ferienmarkt Basel 2017

Veröffentlicht von: Ferienmarkt Basel ®eV
Veröffentlicht am: 31.10.2017 17:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Ihre Ferienplanung beginnt jetzt

Nun ist er da, der echte Herbst mit Wind und Wetter und der Aussicht auf Winterkälte und kurze, trübe Tage... Was hilft da besser, um das Gemüt zu erfreuen, als mit der Ferienplanung fürs neue Jahr zu starten?!

Da kommen wir mit dem Ferienmarkt Basel 2017 Mitte November genau zur richtigen Zeit!

Als Reiseanbieter beraten wir Sie gerne in persönlichen Gesprächen und informieren Sie in Vorträgen zu Ihren Traumzielen. Wie bereits im Vorjahr, nutzen wir vom Ferienmarkt Basel das Konzept des "Travel and Food", der Synergie von Reiseatmosphäre und Gaumenfreuden durch die internationale Küche der Markthalle Basel.

Mit dem Sonderthema "übernachten unterwegs" stellen wir Ihnen einige nicht ganz gewöhnliche Möglichkeiten vor, sich auf Reisen zu Hause zu fühlen.

Der Sondergast des Ferienmarkts und erstmalig in der Schweiz ist das komorische Tourismusbüro.

Das gesamte Vortragsprogramm und viele Infos zum Ferienmarkt können Sie einsehen unter www.ferienmarkt-basel.ch

Also vormerken und freihalten:
Am Sa. 18. November 2017 (11 - 18 Uhr) und So. 19. November 2017 (10 - 17 Uhr) - auf in die Markthalle Basel!

Der Eintritt ist wie immer frei.

Pressekontakt:

Ferienmarkt Basel ®eV
Franz Stadelmann
Holeestrasse 3 4054 Basel
+41613321927
info@priori.ch
http://ferienmarkt-basel.ch

Firmenportrait:

Der Ferienmarkt Basel wird organisiert vom Verein Ferienmarkt Basel ®eV.

Der Ferienmarkt Basel versteht sich als Interessenvereinigung für Vertreter der Reisebranche der Nordwestschweiz.

Der Verein will für sich keinen Gewinn erzielen und versteht sich als gemeinnützige Institution zur Organisation von touristischen Veranstaltungen, Messen und Ausstellungen zur Förderung von Tourismus in den unterschiedlichsten Zielgebieten und für die verschiedensten Aktivitätsformen.

Der Ferienmarkt Basel will allen Reiseunternehmen eine bezahlbare Plattform sich zu präsentieren bieten und verzichtet bewusst auf einen kostenintensiven Auftritt sowie auf eine gewinnorientierte Organisation. Neben der Begleichung der anfallenden Fixkosten wird das dem Verein zur Verfügung stehende Budget vollständig für die Werbung eingesetzt.

Der Verein Ferienmarkt Basel ist beim Handelsregisteramt unter der Nummer CHE-309.168.653 eingeschrieben.

Er geniesst die Unterstützung der Betreiber der Markthalle Basel und nutzt die Synergien der regulären Aktivitäten der Markthalle (z.B. Streetfood Saturday, Wein-Messe, Abendprogramme etc.)

Herzlichen Dank an Sie zur Mithilfe an der Belebung der Basler Reiseszene!

Ferienmarkt Basel ®eV
Holeestrasse 3
4054 Basel

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.