Cybersicherheit braucht europäische Marktführer

Veröffentlicht von: Stormshield
Veröffentlicht am: 06.11.2017 12:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Ein Kommentar von Pierre Calais, CEO Stormshield

Cybersicherheit ist unbestreitbar ein strategischer Markt, der exponentiell wächst. Durch die zunehmende Digitalisierung in allen wirtschaftlichen und politischen Bereichen nehmen digitale Technologien in unserem Alltag einen wichtigen Stellenwert ein. Im Zuge dieser Entwicklung steigt auch die Zahl der Cyberattacken auf Informationssysteme. Aus diesem Grund sollte der Schutz dieser Systeme oberste Priorität haben.

Industrieunternehmen benötigen zuverlässige Sicherheitslösungen, um sich vor den immer häufiger ausgelösten Cyberangriffen auf ihre strategisch wichtigen Systeme effektiv schützen zu können. Aber welche Technologie eignet sich dafür? Auf dem Markt sind zahlreiche Lösungen verfügbar. Bei näherer Betrachtung fällt allerdings auf, dass nur wenige von ihnen in Europa entworfen wurden. Tatsächlich stammen die meisten Entwickler von Cybersicherheitslösungen aus Amerika oder Israel. Auch China hat Fortschritte auf diesem Markt gemacht, insbesondere durch verschiedene Kooperations- und Förderprogramme, die von einigen der größten Industrieunternehmen ins Leben gerufen wurden. Angesichts dieser Entwicklung besteht ein berechtigter Grund, sich um die Souveränität von Unternehmen und europäischen Staaten Gedanken zu machen. Cybersicherheit ist ein strategisch wichtiges Thema für die Zukunft. Daher ist es entscheidend, in diesem Bereich wirklich souverän zu bleiben.

Cybersicherheit fördern und weiterentwickeln
Noch ist nichts verloren. Ganz im Gegenteil: Ein zentraler Punkt dabei ist, dass wir in Europa über die Fähigkeit verfügen, bahnbrechende industrielle Lösungen zu entwickeln, die weltweit für ihre Leistung geschätzt werden. Europäische Experten für Cybersicherheit brauchen Unterstützung, um ihre Innovationen schneller auf den Markt zu bringen. Sales und Marketing sind die wahrscheinlich wichtigsten Hebel, um die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Player zu stärken und den Wettbewerbern aus Amerika auf Augenhöhe zu begegnen. Dabei sollte Cybersicherheit nicht nur nach nationalen, sondern auch nach ökonomischen Gesichtspunkten behandelt werden. Diese Grundhaltung ist absolut notwendig, um die beteiligten Kräfte in Balance zu halten.

Europäische Allianzen schmieden
Es ist wichtig, europäische Marktführer durch strategische Allianzen von Branchenakteuren wie Softwarefirmen, Industrieunternehmen etc. zu etablieren. In diesem Zusammenhang ist zu bedenken, dass Cybersicherheit die Bewältigung komplexer Prozesse von Anfang bis Ende voraussetzt. Daher ist die Kombination von technologischem und geschäftlichem Know-how ein wesentlicher Bestandteil dieser Prozesse. Das zeigt sich am Beispiel der Industrie: Industrielle Infrastrukturen geeignet zu schützen, erfordert die Bündelung von Know-how aus verschiedenen komplexen Fachgebieten. Diese Fachgebiete lassen sich nur aus Partnerschaften, unter anderem zwischen Industrie-, Software- und Integrationsunternehmen, besetzen. Es ist an der Zeit, Allianzen für Cybersicherheit zu schmieden, die durch ihre entscheidende Größe und ihr anerkanntes Fachwissen gestärkt daraus hervorgehen.

Diese Belange betreffen strategisch wichtige Bereiche. Sie sollten dazu veranlassen, Fragen über unsere Souveränität zu stellen. Es liegt in der Hand von europäischen Staaten und Unternehmen zu handeln, um bei diesen existenziellen Fragen nicht die Kontrolle über ihr Schicksal zu verlieren.

Pressekontakt:

Sprengel & Partner GmbH
Andreas Jung
Nisterstraße 3 56472 Nisterau
+49 (0)26 61-91 26 0-0
stormshield@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com

Firmenportrait:

Über Stormshield - www.stormshield.eu
Stormshield bietet umfassende innovative Sicherheitslösungen für den Netzwerkschutz (Stormshield Network Security), den Endpunktschutz (Stormshield Endpoint Security) und den Datenschutz (Stormshield Data Security). Diese vertrauten Lösungen der nächsten Generation sind in Europa auf höchster Ebene zertifiziert (EU RESTRICTED, NATO RESTRICTED und ANSSI EAL4+) und garantieren den Schutz strategischer Daten. Sie werden weltweit über ein Netz von Vertriebspartnern, Integratoren und Betreibern bereitgestellt - in Unternehmen, Regierungsinstitutionen und Verteidigungsorganisationen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.