Neue Peptid-Komplexe IPH auf Food Ingredients Europe 2017

Veröffentlicht von: Ideal Pharma Peptide GmbH
Veröffentlicht am: 07.11.2017 11:48
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Peptid-Komplexe von IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH werden von deren Vertreter - Fingres Ingredients präsentiert. Stand 09.0A70; Datum 28-30 November 2017.

Internationale Messe für Lebensmittel Zusatzstoffe und Qualitätskontrolle - Food ingredients Europe 2017 wird wieder in Frankfurt am Main (Deutschland) stattfinden. Eine der größten Veranstaltungen wird dieses Mal mehr als 1.400 Unternehmen aus der ganzen Welt zusammenbringen, die sich auf die Herstellung und Lieferung der Lebensmittel Zusatzstoffen, natürlichen und biologischen Produkten spezialisiert sind. Jede Ausstellung Food Ingredients Europe legt großen Wert auf Sporternährung.

Innovative Produkte - Aminosäure-Peptid-Komplexe IPH, entwickelt von der IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH (Deutschland), werden von deren offiziellen Vertreter in Südostasien - Firma Fingres Ingredients, Qualtly & Technology präsentiert.

Fingres Ingredients, Qualtly & Technology vertritt IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH in Vietnam, Kambodscha, Laos, Myanmar, Thailand, Malaysia, Indonesien und den Philippinen. Das Unternehmen verfügt über das breite Sortiment von Zutaten für die Lebensmittel-, Sport- und Pharmaindustrien.

Mit eigenen Technologien und kurzen Peptiden entwickelt IDEAL PHARMA PEPTIDE GmbH verschiedene Peptid-Komplexe IPH wie BCAA IPH AGAA, BCAA IPH AVN und BCAA IPH AEN. Weitere Details zu den Entwicklungen des Unternehmens finden Sie auf der offiziellen Website http://ideal-pharma.de/ .

Bildquelle: Ideal Pharma Peptide GmbH

Pressekontakt:

Ideal Pharma Peptide GmbH
Janetta Lerner
Ferdinandstraße 11 61348 Bad Homburg
06172 8506838
sales@ideal-pharma.de
http://ideal-pharma.de

Firmenportrait:

Ideal Pharma GmbH ist ein innovatives europäisches Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Aufgrund seiner weltweiten Erfahrungen und Wissen über Peptide entwickelte das Unternehmen Technologien und Analysemethoden für Peptidkomplexe und führt Forschungen über deren Effektivität bei der Anwendung durch, sowohl in Reinform als auch für Produkte auf Peptidbasis.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.