Ein Geschenkkorb zu Weihnachten

Veröffentlicht von: Präsentkorbservice
Veröffentlicht am: 08.11.2017 10:00
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Ein Geschenkkorb zu Weihnachten
Publiziert am 14. Oktober 2014 von lizzy
Gerade aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt erblickt man in den Supermärkten die ersten Ständer mit Lebkuchen und Weihnachtsgebäcken. Aber Weihnachten ist noch so weit weg. Erst die kühlen Herbsttage erinnern uns daran, dass man den Vorsatz hatte, dieses Jahr früher mit dem Geschenke kaufen anzufangen. Wir erinnern uns auch, dass alle Familienmitglieder letztes Jahr beschlossen sich nichts mehr gegenseitig zu schenken. Also keinen Stress dieses Jahr - und Weihnachten ist noch so weit weg. Wäre da nicht doch die ein oder andere Person, der man gerne mit einem Geschenk zum Jahresabschluss eine Freude machen möchte. Tante und Onkel, Vater, Mutter, Oma, Opa, Geschäftspartner, die Freundin usw.
Geschenke online kaufen und Nerven schonen
Letztes Jahr wurden rund 40% der Weihnachtsgeschenke online bestellt. Dieses Jahr werden es sicher mehr. Mobile Endgeräte und Apps machen es möglich auch noch in letzter Minute zu reagieren und ein Weihnachtsgeschenk online zu bestellen. Ein Präsentkorb Dienstleister nimmt ihnen das zeitaufwendige Einkaufen, Verpacken und Verschicken ab.
Ein Geschenkkorb - persönlich und immer die richtige Wahl
Auch wenn in manchen Fällen das Wissen um kulinarische Vorlieben der zu beschenkenden Person fehlt, so ist man mit einem Geschenkkorb immer auf der richtigen Seite. Das Füllhorn, das sich vor einem ausbreitet bietet für jeden Geschmack etwas. Mit einem Geschenkkorb zu Weihnachten verbindet man Glück- und Wohlseinwünsche in einem. Er kann auch über Landesgrenzen hinaus verschickt werden. Mit einer beigefügten Weihnachtskarte und ein paar persönlichen Zeilen wird der weihnachtliche Geschenkkorb zu einer gelungenen Überraschung.
Vorzeitige Planung ist alles - der 24. Dezember
Der sogenannte Weihnachtsstress kommt auf, weil in allen Köpfen das magische Datum 24.12. vorherrscht. Wer bis zu diesem Datum noch keine Weihnachtsgeschenke hat, bekommt sie auch nicht mehr. Bei www.praesentkorbserice.de kann man bereits viele Tage oder Wochen vorher seinen Zustelltermin wählen. Die Erfahrungswerte bringen Ihr Geschenk dann rechtzeitig auf den Weg.
Tipps vom Profi - der Geschenkkorb "danach"
Die Weihnachtszeit ist nicht nur auf den 24. Dezember beschränkt. Gerade zu Weihnachten fallen Schulferien und Urlaubstage zusammen. Ein Geschenkkorb der nach den Feiertagen eintrifft büßt nichts an seiner Bedeutung ein. Er bringt auch nach den Weihnachtstagen viel Freude, weil die anfängliche Hektik vorbei ist und man sich den eigentlichen kulinarischen Genüssen hingeben kann. Und wer bei all der Völlerei anschließend kürzer treten möchte - Präsentkorbservice verschickt auch Obst- und Gemüsekörbe für Ihre Fastentage. Alsdann frohe Weihnachten.

Pressekontakt:

Präsentkorbservice
christina wunder-semmlinger
Pappelstr. 12 86343 Königsbrunn
49823188011
christina@praesentkorbservice.de
https://www.praesentkorbservice.de/

Firmenportrait:

Dienstleister für den Versand von Geschenkkörben

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.