ott cucina Ulm erhält den German Design Award 2018

Veröffentlicht von: Aloisia Sauer MARKETING
Veröffentlicht am: 13.11.2017 17:31
Rubrik: Handel & Wirtschaft


Ausgezeichnete Imagewerbung: ott cucina in Ulm setzt auf frische Ideen
(Presseportal openBroadcast) - Als individuelles Küchenstudio ist ott cucina in Ulm für ungewöhnliche Ideen bekannt – nicht nur bei den Küchenentwürfen für seine Kunden, sondern auch in der Werbung. Die jüngste ott-cucina-Imagewerbung wurde jetzt mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet – dem Premiumpreis des Rats für Formgebung. Mit dieser Auszeich-nung wird ein für die Küchenbranche ungewöhnliches Imagewerbekonzept prämiert, das einen aufmerksamkeitsstarken Kontrapunkt zur preisaggressiven Werbung in der Küchenbranche setzt.

Aufmerksamkeit erzielt ott cucina mit ungewöhnlichen Motiven, die das Thema Küche ab-seits vom Mainstream in Szene setzen. So beispielsweise mit einem „Bopper“, einem Biker, dem man die Vorliebe für das Besondere auf den ersten Blick ansieht. Seine Planung fürs Eigenheim beginnt mit dem aus seiner Sicht Wichtigsten, der Küche. Umgesetzt ist diese Idee mit einer eigenen Szenerie: auf einem leeren Bauplatz, auf dem nichts steht, außer sei-ner Traumküche. Dramaturgisch gekonnt in Szene gesetzt und betont mit der Headline: „Das Wichtigste hat er schon mal!“

Ein weiteres Motiv positioniert ott cucina augenzwinkernd als Platzhirsch in und um Ulm. Die Headline wird dabei von einer perfekten Inszenierung getragen, die Retro-Stil und High-End-Küchenmöbel optimal mit dem Thema verbindet: Der Hirsch wird nur stilisiert und „ladylike“ mit Geweih in den Händen eines weiblichen Modells dargestellt. Eine charmante Präsentati-on und gleichzeitig selbstbewusste „Ansage“.

Die Ideen für die Bildsprache stammen jeweils von Thomas Ott, Inhaber von ott cucina, der damit den eigenen Stil des Hauses betont. „Jede unserer Küchen verdient das gewisse
Extra. Das soll sich auch in unserer Werbung ausdrücken“, so der Küchenexperte. Stilistisch und fachlich umgesetzt wurde die Konzeption von der Ulmer Attacke Werbeagentur GmbH, breits mehrfacher Preisträger für Kreativleistungen, gemeinsam mit den Fotografen von Rampant Pictures in Ulm.

Der German Design Award ist in diesem Jahr bereits die zweite Auszeichnung für die Imagewerbung von ott cucina. In der „Branchenbibel der Werbung“, die jährlich vom Econ-Verlag für Deutschland, Österreich und Schweiz herausgegeben wird, wurde ott cucina ne-ben Branchengrößen der Küchen- und Möbelindustrie ebenfalls für seine Imagewerbung prämiert.

Pressekontakt:

Aloisia Sauer
Marketing
as@aloisiasauer.de

Jahnstr. 21
69434 Hirschhorn

Tel.: 06272 92 99 230

Firmenportrait:

Unternehmensberatung für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
seit 1996

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.