Ninjutsu - Geschichte und Gegenwart

Veröffentlicht von: Angkor Verlag
Veröffentlicht am: 17.11.2017 12:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Angkor Verlag veröffentlicht weitere akademische Arbeit zur Kampfkunst

(NL/2514427818) Ninjutsu - Geschichte und Gegenwart zeigt im ersten Teil die Anfänge und Entwicklungen jener unorthodoxen japanischen Kriegsführung auf, die in der Verkörperung des Ninja weltweite Berühmtheit erlangte. Im zweiten Teil werden wesentliche Lehren des populären Bujinkan-Ninjutsu unter der Leitung von Dr. Masaaki Hatsumi und ihre Bezüge zu religiösen und philosophischen Traditionen Chinas und Japans dargestellt. Die hier vorliegende Neuauflage wurde um eine Übersetzung des Vorworts, der Einleitung und des Kapitels Fragen und Antworten aus der berühmten Ninjutsu-Schrift Bansenshûkai erweitert.

Kapitelauswahl: Shugendô, Yamabushi und Kriegermönche; Kampfkunst in China; Ursprung und Lehrinhalte des Togakure-Ryû Ninjutsu; Die Kunst des Unsichtbarmachens; Die Lehre von den Neun Zeichen; Atemtechnik u.v.m.

Julian Braun: Ninjutsu: Geschichte und Gegenwart.
200 Seiten. Paperback. 15,- . ISBN: 978-3-943839-61-6.

Eine Leseprobe findet sich unter folgendem Link.

Pressekontakt:

Angkor Verlag
Guido Keller
Foockenstr. 5 65933 Frankfurt
-
angkor_verlag@posteo.de
www.angkor-verlag.de

Firmenportrait:

https://www.bod.de/buchshop/ninjutsu-julian-braun-9783943839616

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.