Der Bringdienst Meyer Menü bringt Ihr Essen auf Rädern direkt an Ihren Wunschort

Veröffentlicht von: noname
Veröffentlicht am: 25.11.2017 22:19
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Schmackhafte Essen liefern lassen – Frischer als Meyer Menü geht nicht

Seit Jahren ist Meyer Menü einer der führenden Anbieter bei der Auslieferung täglich frisch gekochter Mittagsmenüs in Deutschland. Alle sieben Gerichte werden ohne Geschmacksverstärker und nur mit frischen, natürlichen Zutaten zubereitet. Es wird außerdem darauf geachtet, dass Produkte regional bezogen werden, wenn dies möglich ist. Unter den Menüs finden sich auch immer vegetarische, die Sie nach Belieben bestellen können. Für jeden Geschmack ist ein Menü dabei.

Der Mittagessen Lieferservice für Jung und Alt

Meyer Menü liefert Ihr Mittagsmenü direkt an Ihren Wunschort. Kinder, Jugendliche und Erwachsene bekommen täglich frisch gekochte Menüs in die Kita, die Schule, an den Arbeitsplatz oder aber direkt nach Hause geliefert. Beispielsweise haben Kinder in Kitas und Grundschulen täglich die Wahl zwischen zwei frischen Menüs, von denen eines vegetarisch ist. Dazu ist jeweils eine Beilage und/oder ein Dessert wählbar. Spezielle Behälter halten die Menüs warm, sodass sie direkt nach der Anlieferung verzehrt werden können. Einfacher und leckerer geht es nicht.

Kinderleicht bestellen beim Meyer Menüservice

Die Meyer Menüs können Sie ganz bequem von Zuhause aus bestellen. Rufen Sie dafür unsere freundlichen Servicemitarbeiter an. Auf Wunsch können diese Ihnen bei der Auswahl eines passenden Menüs helfen. Eine Bestellung kann ebenfalls per Fax oder Online-Bestellung abgegeben werden. Nutzen Sie für letzteres einfach den Shop auf der Webseite von Meyer Menü. Nachdem Sie Ihre Zugangsdaten erhalten haben, können Sie mit dem Bestellen sofort loslegen.

Den Online-Shop und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite: http://meyer-menue.de/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.