Seit zwei Jahren begleitet ABConcepts das Marienkrankenhaus Schwerte – Kuchen und Kekse aus der eigenen Hausbäckerei

Veröffentlicht von: der reporter
Veröffentlicht am: 27.11.2017 10:39
Rubrik: Gesundheit & Medizin


Verpflegungsmanager Thomas Saalberg in der Weihnachtsbäckerei. © Holger Bernert
(Presseportal openBroadcast) - (hob) Vor zwei Jahren hat ABConcepts das Verpflegungsmanagement im Marienkrankenhaus Schwerte übernommen. Gemeinsam mit seinem 15-köpfigen Team setzt Verpflegungsmanager Thomas Saalberg auf eine hochwertige Ernährung für Patienten und Gäste. Rund tausend Essenseinheiten werden täglich in der Küche des Krankenhauses zubereitet. Und in der hauseigenen Bäckerei sorgt der 49-jährige Konditor, Küchenmeister und diätetisch geschulte Koch regelmäßig für leckere Kuchen und Kekse.

In diesen Tagen schwebt in der Küche des Schwerter Marienkrankenhaus wieder ein herrlicher Duft nach Zimt und Vanille durch die Luft. Thomas Saalberg hat die diesjährige Weihnachtsbäckerei eröffnet. „Das ist hier im Krankenhaus schon lange Tradition“, weiß der leidenschaftliche Konditor. „Bereits seit über drei Jahrzehnten gehört die hauseigene Backstube mit ihren feinen Leckereien dazu. Wurden früher hier Sonntagsstuten und Graubrote gebacken, konzentrieren wir uns heute auf Kuchen und Gebäck.“

Unter Regie des Verpflegungsmanagers entstehen hier täglich sieben Torten und Rührkuchen für die rund 350 Gäste der Cafeteria. „Natürlich haben wir jetzt ein bisschen mehr zu tun, denn die Advents- und Weihnachtszeit steht ja bevor“, meint der Küchenmeister und rührt den Teig für das köstliche Stollengebäck. Zu seinem Repertoire gehören über 50 Kuchenrezepte, die er allesamt im Kopf abgespeichert hat. „Aber ich probiere auch gerne Neues aus“, sagt er. „Die Kuchen, Torten und Kekse schmecken dann immer wieder etwas anders.“ Und was mag der Verpflegungsmanager selbst am liebsten? „Ich esse sehr gerne Käsekuchen sowie Pflaumenkuchen vom Blech. Mit viel Schlagsahne.“

Für den Geschäftsführer der Marienkrankenhaus Schwerte GmbH ist diese Aktion nur ein Beispiel für die gute Zusammenarbeit mit ABConcepts. „Auch das Angebot eines vegetarischen Gerichts gehört jetzt zum festen Bestandteil unseres ausgewogenen Speiseplans“, resümiert Jürgen Beyer. „Ich bin mit der Arbeit des Verpflegungsmanagers und der Unterstützung durch ABConcepts in Ratingen sehr zufrieden. Für uns ist das eine optimale Lösung in der Gemeinschaftsverpflegung unseres Krankenhauses.“

www.abconcepts.de

Pressekontakt:

der reporter
redaktionsbüro holger bernert
Auf dem Driesch 12a
47119 Duisburg
Telefon 02841 8874451
Fax 02841 8874452
Mobil 0171 3188715
redaktion@der-reporter.net
www.der-reporter.net

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.