BroadSoft Business hebt Kommunikation für WTG-Kunden auf neue Ebene

Veröffentlicht von: BroadSoft, Inc.
Veröffentlicht am: 27.11.2017 11:56
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Köln, 27. November 2017 - BroadSoft, Inc. (NASDAQ: BSFT), einer der weltweit führenden Anbieter von Cloud-Business-Software für Unified Communication as a Service (UCaaS) und Anbieter von Collaboration und Contact Center as a Service (CCaaS), und WTG communication, einer der größten Systemintegratoren in Deutschland, bieten Großunternehmen ab sofort neue Möglichkeiten für eine Business-Kommunikation aus der Cloud. Demnach integriert WTG alle Anwendungen von BroadSoft Business in die WTG-Cloud-Plattform Comulus.

WTG ist einer der ersten Anbieter auf dem deutschen Markt, der seinen Kunden das gesamte Portfolio von BroadSoft Business auf BroadCloud bereitstellt. Das neue Angebot WTG Cloud umfasst Lösungen für Cloud-Telefonanlagen, Unified Communication, Team Collaboration und Contact Center. Es ermöglicht Usern eine einheitliche Geschäftskommunikation über alle Abteilungen hinweg - vom Front Office bis zum Kundenservice. Mit diesem Schritt will die WTG Gruppe ihre Position als einer der größten und innovativsten Voice und Unified Communication (UC) Provider in Deutschland weiter ausbauen.

WTG Cloud reduziert die Komplexität und Kosten, die etwa bei einer On-Premise-Lösung aufkommen - insbesondere bei Großunternehmen mit vielen Mitarbeitern und mehreren Niederlassungen. Darüber hinaus vereinfacht die Integration verschiedener Anwendungen in eine Suite die Bedienbarkeit und erhöht die Produktivität, Effizienz und Kundenzufriedenheit.

"Wir haben uns die Entscheidung, mit welcher Plattformstrategie wir weiter wachsen wollen, nicht leicht gemacht. Letztlich fiel die Wahl auf die für uns beste Lösung und auf den Marktführer: BroadSoft", so Dirk Walla, Geschäftsführer der WTG communication. "Die innovative Technologie hat uns überzeugt." Die WTG Gruppe betreibe mit Comulus bereits seit vielen Jahren eine innovative Cloud-Lösung. Nun sei es an der Zeit, diese auf die nächste Ebene zu heben. Das gelinge nun dank der engen Kooperation mit BroadSoft.

"Mit BroadSoft Business auf BroadCloud können Kunden der WTG ab sofort Lösungen für Unified Communication, Team Collaboration sowie Contact Center aus einer Hand und aus der Cloud beziehen. Für die Mitarbeiter birgt WTG Cloud enorme Vorteile in Puncto abteilungsübergreifender Zusammenarbeit und User Experience", so Marco Meier, Regional Vice President Sales, BroadSoft.

BroadSoft Business ist ein vollständig integriertes Portfolio, das Cloud-Telefonanlage sowie Unified Communication-, Team Collaboration- und Contact Center-Anwendungen in der Cloud bereitstellt. Mittels kontextueller Intelligenz können User damit an einem Ort auf sämtliche Informationen und Anwendungen zugreifen.

Pressekontakt:

Donner & Doria Public Relations GmbH
Daniel Impertro
Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg
06221-58787-34
daniel.impertro@donner-doria.de
www.donner-doria.de

Firmenportrait:

BroadSoft, Inc. (NASDAQ: BSFT) ist der Innovator für Cloud Communication- und Collaboration-Dienste sowie Contact-Center-Lösungen für Unternehmen und Service Provider in über 80 Ländern. Als Marktführer für Unified Communication aus der Cloud mit einer offenen, mobilen und sicheren Plattform, schenken mehr als 25 der TOP 30 Service Provider, nach Umsatz, weltweit BroadSoft ihr Vertrauen. Die BroadSoft Business-Anwendungs-Suite ermöglicht es Benutzern und Teams, Ideen auszutauschen und einfacher zusammen zu arbeiten um gemeinsam erfolgreich zu sein und starke Leistungen zu erzielen. Für weitere Informationen: www.BroadSoft.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.