BYD B-Box HV mit pv magazine Award 2017 für "top innovation 2017" ausgezeichnet

Veröffentlicht von: Pressoffice BYD Batteries
Veröffentlicht am: 27.11.2017 18:16
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) -

Expertenjury lobt Modularität, Lade- und Entladeleistung sowie die hohe Effizienz als innovative Features, die den Fortschritt auf dem Energiespeichermarkt vorantreiben

27. November 2017 ? BYD Co. Ltd., weltweit führende Anbieter von wiederaufladbaren Batterien, freut sich über die Auszeichnung seines innovativen Lithium-Hochvolt-Speichersystems B-Box von einer Fachjury. Das vielseitige Konzept und seine Technologie für hohe Effizienz wurden von den Branchenexperten in der Jury mit dem pv magazine Award 2017 für "top innovation? ausgezeichnet.

Laut Expertenjury waren es besonders drei Kriterien, mit denen die BYD B-Box HV dabei hilft, den Fortschritt auf dem Energiespeichermarkt voranzutreiben: die Modularität, die Lade- und Entladeleistung sowie die Effizienz.Unabhängig vom Award war Effizienz des Systems kürzlich in einem aktuellen Performance-Test für Speichersysteme getestet worden und konnte sich gegenüber der Konkurrenz an die Spitze setzen.

"Wir sind sehr stolz zu sehen, dass das innovative und modulare Konzept und die technischen Merkmale der BYD B-Box HV für hohe Effizienz auch von Marktexperten wie der Fachjury des pv magazines Awards 2017 für "top innovation" anerkannt wurden", ergänzt Julia Chen, Global Sales Director von BYD Batteries.

Die B-Box HV wurde 2017 in den Markt eingeführt und setzt auf der erfolgreichen Modulbauweise der Serie auf. Durch Serienschaltung der Lithium-Batteriezellen ist sie der erste direkte Hochvolt-Energiespeicher mit modularem Aufbau. Mit Batteriekapazitäten von 6,4 bis 11,5kWh liefert das System mehr als genug Energie für den durchschnittlichen Haushalt und kann bis auf rund 58kWh für kommerzielle und industrielle Anwendungen skaliert werden. Die B-Box HV bietet ein breites Leistungsspektrum für regenerative Energien und deckt damit den Einsatz für leichte bis schwere elektrische Lastnutzungs-, On-Grid- oder Backup-, Einphasen- oder Dreiphasenanwendungen ab. Sie unterstützt konstante Entladerate von bis zu 1C und kurzzeitig bis zu 2C für Spitzenlasten und bietet eine nutzbare Kapazität von rund 96 Prozent. Somit liefert die Batterie mehr Leistung und Energie für alle Anwendungsbereiche. Ein patentiertes Stecksystem sorgt für besonders einfache und schnelle Installationen ohne aufwändiges Verkabeln.

Webinar: Der BYD-Hochvoltspeicher im Performance-Vergleich
Ein Webinar am 7. Dezember erläutert, warum die BYD B-Box HV den aktuellen Performance-Test gewonnen hat und von einer Fachjury ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig beleuchtet das Webinar wichtige Kriterien für die Speicherwahl und Johannes Weniger von der HTW-Berlin stellt den neuen System Performance Index vor. Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier: https://register.gotowebinar.com/register/3231295736124263938?source=BYD

Bildquelle: BYD

Pressekontakt:

Pressoffice BYD Batteries
Wibke Sonderkamp
Münchner Str. 14 85748 Garching bei München
+49.89.360363.40
wibke@gcpr.net
www.gcpr.de

Firmenportrait:

Über BYD
Die BYD Company Ltd. ist ein führendes multinationales High-Tech-Unternehmen mit Sitz in Shenzhen, China. Seit der Gründung 1995 hat BYD ein fundiertes Fachwissen in wieder aufladbaren Batterien aufgebaut und wurde zu einem unermüdlichen Vorsprecher für nachhaltige Entwicklung. Das Unternehmen hat mit seinen Lösungen für erneuerbare Energien erfolgreich global expandiert und verfügt über Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und Regionen. Nach 22 Jahren Entwicklung hat BYD ein Zero Emissions Energy Ecosystem geschaffen ? kosteneffiziente Solarenergieerzeugung, zuverlässige Energiespeicherung, modernste Elektrofahrzeuge und eine hochmodernes Monorailsystem. Diese vier Geschäftsbereiche machen BYD zum Branchenführer im nachhaltigen Energie- und Transportbereich. BYD ist an den Börsen von Hong Kong und Shenzhen notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.byd.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.