OTT Hydromet launcht Multiparametersonde der nächsten Generation

Veröffentlicht von: OTT Hydromet GmbH
Veröffentlicht am: 28.11.2017 15:48
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - Leistungsstarke Sensortechnologie: HYDROLAB HL7 wurde für den maximalen Einsatz dank minimalem Wartungsaufwand entwickelt.

OTT Hydromet unterstützt seit vielen Jahrzehnten Fachleute aus der Hydrologie und Umweltwissenschaften beim Monitoring der zunehmenden Veränderung von Wasserressourcen. Nun stellt der Messtechnikhersteller eine weiterentwickelte Version der Hydrolab Sondenplattform vor, damit Messdaten zukünftig noch umfassender validiert werden können. Die neue Multiparametersonde HYDROLAB HL7 (http://www.hydrolab.com/de) dient der kontinuierlichen Überwachung von wichtigen Wasserqualitätsparametern in natürlichen Gewässern.

Das verbesserte Modell wird über eine intuitiv bedienbare Anwendersoftware gesteuert. Diese liefert präzise Messdaten, auch im Langzeiteinsatz unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen. "Die HL7 ist unsere Version von einer intelligenten und vielseitig einsetzbaren Multiparametersonde für das zuverlässige Monitoring der Wasserqualität", erklärt Ronan O'Maitiu, Produktmanager für Wasserqualität bei OTT Hydromet.

Die HYDROLAB HL7 eignet sich für die unterschiedlichsten Arten von Monitoring im Bereich Hydrologie. Mit der Messsonde können Wasserqualitätsmessung (http://www.ott.com/products/water-quality-2/hydrolab-hl7-multiparameter-sonde-2338/) in Flüssen und Bächen, Tiefenprofilmessungen in Seen und Stauseen oder Untersuchungen der Wasserqualität im Hafen- und Küstenbereich durchgeführt werden. Aber auch Grundwasser-Monitoring, Überwachungen zum Schutz von Aquakulturen und Programme zur Beurteilung von Ökosystemen sind möglich.

Die HL7-Sonde verfügt über einen integrierten Temperatursensor, sieben externe Sensoreingänge sowie einen optionalen Tiefendrucksensor. Damit ist es möglich verschiedene Monitoring-Anwendungen gleichzeitig vorzunehmen. Gemessen werden können insgesamt neun Parameter: Temperatur, Leitfähigkeit, pH-Wert, gelöster Sauerstoff, Trübung, Tiefe, Chlorophyll, Cyanobakterien (Süß- oder Meerwasser) und Rhodamin WT. Weitere Sensoren zur Messung von Ammonium, Nitrat und Chlorid stehen demnächst zur Verfügung.

Biologische Verschmutzung, die im Laufe der Zeit durch Messung im Wasser entstehen, werden mittels einer zentralen Reinigungsbürste an den Sensoren auf ein Minimum reduziert. Durch den wieder auffüllbaren pH-Referenzsensor reduzieren sich zudem langfristig Wartungskosten.
Die HYDROLAB-Betriebssoftware hilft bei der Datenerfassung und vereinfacht die Kalibrierung der Sensoren, die für zuverlässige und valide Messdaten unerlässlich ist. Auch Aufgaben in der Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle werden durch den Zugriff auf die Kalibrierhistorie und Metadaten effizienter.

Mittels unterschiedlicher Kommunikationsschnittstellen, einschließlich SDI-12- und RS485-Modbus, kann die HYDROLAB HL7 an eine Vielzahl von verschiedenen Datenloggertypen angeschlossen werden. Daten können zudem von der Sonde vor Ort oder im Labor über die USB-Schnittstelle übertragen werden.

Im Feldversuch und im Labor unter extremen Bedingungen getestet, bewies die HYDROLAB HL7, dass sie auch bei anspruchsvollen Installationen zur kontinuierlichen Überwachung eingesetzt werden kann. Und das auch über einen Zeitraum von mehr als 90 Tagen.

Pressekontakt:

MACHEETE | Büro für PR & Digitales
Mareen Eichinger
Paulstraße 34 10557 Berlin
030 488 187 25
presse@macheete.com
www.macheete.com

Firmenportrait:

OTT Hydromet GmbH ist einer der führenden Messtechnikhersteller im Bereich Hydrologie und Meteorologie. Das weltweit tätige Unternehmen blickt auf eine mehr als 140-jährige Geschichte zurück und hat ihren Sitz in Kempten. In Europa ist sie der führende Anbieter kompletter hydrometrischer Systeme für hydrologische und meteorologische Messungen. Ihre Tochtergesellschaften und Vertretungen in mehr als 90 Ländern liefern effiziente Lösungen in der Hydrometrie, Meteorologie und Umwelttechnik. Mit den jüngsten Zukäufen der Sutron Corporation (2015) und der G. Lufft GmbH (2016) bietet die OTT Hydromet Gruppe ein breites Portfolio an hydrologischen und meteorologischen Lösungen an. Mit seinen richtungsweisenden Mess- und Kommunikationstechnologien in den Bereichen Wasserqualität, Wassermenge, Meteorologie, Datenmanagement und Telemetrie trägt das Unternehmen nachhaltig zum Schutz der Umwelt bei. OTT Hydromet global tätig und verfügt über HYDROLAB-Servicezentren in den USA, Europa, China, Brasilien, Mexiko und Australien.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.