AixConcept und Dell EMC liefern Medienkonzept und Hardware für Schul-IT-Lösungen

Veröffentlicht von: faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit
Veröffentlicht am: 28.11.2017 16:58
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


Ulrich Sawade, Marketingleiter (AixConcept)
(Presseportal openBroadcast) - IT-Dienstleister AixConcept und Hersteller Dell EMC stellen Hardware und Netzwerk-Management nach Maß für Schulen bereit

Aachen / Frankfurt a. M., 28.11.2017.- IT-Dienstleister AixConcept hat gemeinsam mit Dell EMC ein Paket für Schulen geschnürt, das maßgeschneiderte Lösungen für das Netzwerk-Management bereitstellt. Die Schulen profitieren von der Bündelung der Kompetenzen: Dell EMC bietet IT-Infrastruktur wie Server, Storage, Netzwerklösungen und Clients sowie IT-Services und Beratung, AixConcept bringt die fachspezifische Expertise im Bildungsbereich mit.

Der IT-Dienstleister für Schulen AixConcept aus Aachen hat gemeinsam mit Dell EMC Netzwerk-Management-Lösungen für Schulen entwickelt. Dell EMC ist Teil des weltweit größten privat geführten Technologieunternehmens Dell Technologies. In Kooperation kombinieren die beiden Unternehmen ihr Know-how in Beratung und Konzeption mit dem schnellen und günstigen Zugriff auf Clients und Server sowie Netzwerk-Komponenten und Storage-Lösungen aus dem Portfolio von Dell EMC.

Know-how und Portfolio von Dell EMC, Erfahrung im Bildungsmarkt von AixConcept

"Dadurch, dass wir gemeinsam auftreten, schaffen wir eine Win-win-win-Situation", erklärt Ulrich Sawade, Leiter Marketing bei AixConcept. "Dell EMC, AixConcept und die Schulen profitieren gleichermaßen. Gemeinsam bieten wir eine schlüsselfertige Lösung mit IT-Infrastruktur und Schul-Netzwerk-Management - das kann kein Hersteller oder IT-Dienstleister allein. Zudem kennen wir die Bedürfnisse der Schulen seit vielen Jahren genau und können ihnen mit dem hochwertigen IT-Angebot von Dell EMC und unserer bewährten Lösung umfassende, professionelle und nachhaltige Systeme anbieten, die auf dem neuesten Stand der Technik sind und effektives Lernen ermöglichen."

Dieter Alschner, Vertriebsdirektor Government von Dell EMC, ergänzt: "Der Bildungsmarkt hat für uns eine große Bedeutung. Wir freuen uns daher, dass wir in AixConcept einen Partner haben, der auf der Basis der Dell-EMC-Infrastruktur passgenaue Lösungen für Schulen in Deutschland bereitstellt."

Schul-Pakete für jeden Bedarf

Die Medienkonzepte von AixConcept berücksichtigen den fachlichen und pädagogischen Bedarf der Schulen ebenso wie die neuesten technischen Entwicklungen der IT-Infrastruktur und Netzwerk-Komponenten und ihren Einsatz im schulischen Alltag: von der strukturierten Verkabelung über Services und Support bis zur Schulung ist an alles gedacht.

Die Schul-Pakete von AixConcept und Dell EMC bündeln die Fähigkeiten und das Portfolio beider Unternehmen. Folgerichtig kann man schon einige gemeinsame Erfolge in verschiedenen Bundesländern verzeichnen. In Baden-Württemberg etwa wurde allen Sach-Aufwandsträgern ein Komplett-Angebot für das Management der Schul-IT sowie das Update der IT-Infrastruktur offeriert. Außerdem führen beide Unternehmen Tele-Sales-Aktionen durch und begleiten ihre Kampagne medial: in Social Media, Online PR und der Online-Plattform Piipe.

Pressekontakt:

PRESSEKONTAKT Unternehmen

AixConcept GmbH
Pascalstr. 71
52076 Aachen
www.aixconcept.de

Ulrich Sawade, Marketing und Vertrieb
02408.709930
usawade@aixconcept.de

PRESSEKONTAKT Agentur

Sabine Faltmann
faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen
0241.5707 3570
aixconcept@faltmann-pr.de

Firmenportrait:

PR-Beratung und operative Umsetzung im B2B für die IT-Branche: Erklärungsbedürftige Produkte sind unsere Stärke. Wir arbeiten Ihr Alleinstellungsmerkmal heraus und finden die richtigen Wege, um Ihre Produkte auf dem Markt bei Ihren Zielkunden bekannt zu machen. Kostenbewusst. Ergebnisorientiert.

Auf der Basis von fast 20 Jahren Erfahrung mit ITK bieten wir Pressearbeit + Fachartikel Success Story Broschüre + Webseite Social-Media-Beratung Web-Text + Mailing Werbetext Konzeption für Kommunikation + Marketing Workshop




Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.