Die Stuttgarter Sängerin Prinzessin Mimi ist bei dem diesjährigen Deutschen Rock & Pop Preis 2017 in zwei Kategorien nominiert!

Veröffentlicht von: music & more management - records
Veröffentlicht am: 30.11.2017 11:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Die Künstler-Agentur und Musik-Label "music & more management - records" gibt bekannt.

Die Stuttgarter Sängerin "Prinzessin Mimi" nimmt dieses Jahr mit ihrem Song "Märchenhaft" am 35. Deutschen Rock & Pop Preis teil. Dieser bedeutende Wettbewerb findet am 9. Dezember 2017 in der Siegerlandhalle in Siegen statt. Der Auftrittstermin ist um 16:05 Uhr. Prinzessin Mimi ist als Beste Singer-Songwriterin nominiert und wird ebenfalls im Rahmen dieser Veranstaltung mit dem Award "Beste Schlagersängerin" ausgezeichnet.

An diesen Tag widmet Prinzessin Mimi ihren Song "Märchenhaft" aus ihrem aktuellen Album "Mimi´s Zwei Welten" allen Menschen ihrer Heimat Nordindiens und ihrem Verein Medical Improvement Mizoram India (mimi e.V.). Mit diesem Song möchte sie sich auf dieser großen Bühne Gehör verschaffen, um einen Beitrag zur Verbesserung der medizinischen Versorgung in Ihrer Heimat Nordindien zu leisten.
Prinzessin Mimi (mit bürgerlichem Namen Lalhmingliani Schäfer) ist Hebamme und Krankenschwester, lebt in Baden-Württemberg und verzaubert die Menschen dort mit ihrer Lebensfreude, ihrer positiven Ausstrahlung und ihrem Gesang.
2017 werden zum 35. Mal insgesamt über 125 "Deutsche Rock & Pop Preise" der verschiedensten musikalischen Bereiche an herausragende Nachwuchsmusik-gruppen, Nachwuchs-SolokünstlerInnen sowie zum ersten Mal durch eine Fachjury ausgewählte professionelle Musikgruppen und Einzelkünstler(innen) mit Tonträgervertrag verliehen. So sollen auch in diesem Jahr Nachwuchskünstler der unter- schiedlichsten musikstilistischer Bereiche wie Rock, Pop, Country, Hard & Heavy, Alternative, Weltmusik, Reggae, Funk & Soul u.v.a.m. geehrt werden.
Einziges Kriterium ist dabei der künstlerische Anspruch. In ihrer kulturellen und künstlerischen Ausrichtung steht diese Kulturveranstaltung damit im bewussten Gegensatz zu bisherigen Veranstaltungszeremonien von Industriepreisen und TV-Anstalten.
Durch die Auszeichnung in über 125 verschiedenen Musikgenres wird der heutigen musikalischen Vielfalt im Bereich der Rock- & Popmusik Rechnung getragen. Damit soll erreicht werden, dass sich möglichst viele Musikgruppen, Einzelkünstlerinnen und -künstler in ihrer Stilistik wiederfinden.
Diese Kulturveranstaltung soll wie bisher als Plattform des kreativen Nachwuchses, aber auch als Treffpunkt einzelner etablierter KünstlerInnen und Persönlichkeiten des musikalisch-wirtschaftlichen Umfeldes dienen.
Um die Sängerin Prinzessin Mimi tatkräftig zu unterstützen, möchten wir alle Fans zu diesem Event einladen, für diesen besonderen Moment verschenken wir eine limitierte Anzahl von Eintrittskarten.



Hier sind die Tickets für den 35. Deutschen Rock & Pop Preis 2017 erhältlich:
info@music-and-more-management.de oder info@mimi-medical.de,
Mobile phone 0176 36140183

Referenzen/Links zur Veranstaltung 35. Deutschen Rock & Pop Preis 2017
und dem mimi e.V.:
http://www.musiker-online.com/deutscher-rockpop-preis/
http://www.mimi-medical.de


Wir würden uns über eine Veröffentlichung dieser Pressemitteilung sehr freuen. Gerne steht die Künstlerin für Interviews zur Verfügung.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Robert Majeric

Pressekontakt:
music & more management - records
Robert Majeric
Bismarckstr. 9
75397 Simmozheim
Tel. 07033 4066939 od.
Mob. 0178 1441376
www.music-and-more-management.de
r.majeric@music-and-more-management.de

Pressekontakt:

music & more management - records
Robert Majeric
Bismarckstr. 9 75397 Simmozheim
070334066939
r.majeric@music-and-more-management.de
www.music-and-more-management.de

Firmenportrait:

music & more management ist ein junges, dynamisches Unternehmen, das sich national und international als feste Größe in der Musikbranche etabliert hat. Die Full-Service-Künstler-Agentur versteht sich als Dienstleister und Ansprechpartner für Künstlerbedarf, Artist-Management, Firmenevents, als Veranstalter, Online-Marketing Manager, Musiklabel Manager, als Musikverleger und für die gesamte Medienbranche.

Das breite musikalische Spektrum von music & more management umfasst Jazz & Electronic, Pop-Rock und Klassik in den folgenden Segmenten: Von Künstlervermittlung (Booking), -management, - beratung über das Management in den Bereichen Community und Promotion, Tournee, Produktion bis hin zu Projekt-bezogenen Konzeptionen in einem 360 Grad-Modell (Full-Service).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.