Modernes Lernen - Saba mit interessanten Workshops auf der Learntec 2018

Veröffentlicht von: Saba
Veröffentlicht am: 30.11.2017 11:48
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Lernen, engagieren, arbeiten, entwickeln, fördern, prüfen, motivieren, belohnen - mit der Saba Cloud

München, 30. November 2017 - Saba (https://www.saba.com/de/), ein führender Anbieter von nutzerzentrierten Talent-Management-Lösungen, stellt auf der Learntec 2018 neue Innovationen in den Bereichen Micro-Learning und Gamification vor. Mehr als 2.200 Unternehmen weltweit nutzen die cloud-basierte und lernzentrierte Talent-Management-Plattform Saba Cloud, um Mitarbeiter zu rekrutieren, zu fördern und zu motivieren. Auf der Learntec, die vom 30.01. bis 01.02.2018 in Karlsruhe stattfindet, bietet der HR-Spezialist vielseitige Workshops und Vorträge rund um die Themen Modernes Lernen und Learning Management Systeme:

Kontinuierlich und flexibel Lernen
In diesem VIP-Workshop erfahren die Teilnehmer, warum Präsenzkurse beim Aufbau von Kompetenzen heutzutage nicht mehr ausreichen. Zusammen mit den Gründern der Nachhilfeplattform TheSimpleClub geht Saba der Frage nach, wie man interessante Lerninhalte erstellt, die motivieren und gerne genutzt werden. Zudem wird ein Ausblick auf die Zukunft des Lernens gegeben.
Dienstag, 30.01. 2018 von 11:00 bis 12:00 Uhr (VIP-Workshop)

Die drei Eckpfeiler in HR: Modernes Lernen, Kompetenzentwicklung und Performance
Warum Sie Lernen, Performance und Kompetenzentwicklung an den Unternehmenszielen ausrichten sollten, erfahren Sie von Saba und Christiana Scholz, Unternehmensberaterin bei Competence Generation. Gemeinsam klären sie, warum sich Unternehmensziele in persönlichen Zielen widerspiegeln sollten und wie HR durch digitale Tools zu einem wichtigen, internen Berater des Managements wird.
Mittwoch, 31.01. 2018 von 11:00 bis 11:20 Uhr im Trendforum

Ein LMS erfolgreich einführen: So vermeiden Sie Stolperfallen!
Gleich zweimal geht es darum, wie Unternehmen ein Learning Management System (LMS) erfolgreich implementieren können. In der Diskussion mit Michelle Wagner, Head of Corporate HR & Learning Management Solutions bei Liebherr, und Matthias Brockerhoff, Managing Director bei Medic-Con, stehen konkrete Überlegungen und Ansätze im Vordergrund, wie die Einführung eines LMS gelingt.
Dienstag, 30.01. 2018 von 13:30 bis 13:50 Uhr im Anwenderforum und am Mittwoch, 31.01. 2018 von 14:00 bis 15:00 Uhr als Workshop für alle Besucher.

Sie finden Saba auf der Learntec in Halle 2, Stand K20. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie Sie mit Saba Mitarbeiter fördern und motivieren können, organisieren wir gerne ein Gespräch mit Herrn Christian Förg, General Manager EMEA bei Saba. Melden Sie sich zur Terminvereinbarung bitte bei saba@hbi.de.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2 81929 München
089 / 99 38 87 30
saba@hbi.de
http://www.hbi.de

Firmenportrait:

Saba stellt eine cloudbasierte intelligente Lösung für Talentmanagement und Mitarbeitermotivation bereit, die von weltweit führenden Unternehmen zur Mitarbeitersuche, -entwicklung, -bindung und -motivation eingesetzt wird. Saba Cloud mit Schwerpunkt auf maschinellem Lernen bietet proaktive, personalisierte Empfehlungen zu Kandidaten, Kontakten und Inhalten, die Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Die Lösung basiert auf Saba Cloud, einer hochgradig skalierbaren Plattform, die die Branchenstandards hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit sogar noch übertrifft. Mit der Übernahme von Halogen Software ist Saba mittlerweile einer der größten unabhängigen Talentmanagement-Anbieter weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.saba.com/de/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.