Tägliche Flohsamenschalen-Einnahme bewirkt Entschlackung!

Veröffentlicht von: Müller
Veröffentlicht am: 21.12.2017 23:34
Rubrik: Gesundheit & Medizin


Walter Müller, Börrstadt
(Presseportal openBroadcast) - Eigene Untersuchung über Flohsamenschalen: Flohsamenschalen wirken!

Täglich 6 Teelöffel Flohsamenschalen zusammen mit 1-2 Gläser Wasser zu sich nehmen bewirkt bei einer Kur von nur 3-6 Wochen schon eine enorme Gewichtsabnahme. Bei schlanken Menschen, die das eigentlich nicht bräuchten, sieht es die Umwelt spürbar.

Menschen mit Darmproblemen dagegen, denen könnte schon die Einnahme von 2 bis 3 Teelöffel Flohsamen mit einem Glas Wasser viel helfen. Wichtig ist danach noch mindestens ein halbes Glas Wasser bis 1 Glas Wasser zu trinken.

Kalorienarm ist der Flohsamen. Das feine Mahlen und zu Gebäck wie Brot oder Kuchen dazutun, ist machbar. Es reduziert Kalorien, und ist für Diabetiker sicher interessant. Flohsamen unterstützt den Darm und leitet Gifte aus. Was Meeresalgenpulver auch macht.

Eigene Untersuchungen haben ergeben, dass Anwender sehr schnell bei der Entschlackung zugange kommen. Und bei Unstimmigkeiten im Darm kann Flohsamen helfen. Das Produkt hat nicht die Nebenwirkungen wie für den Darm beispielsweise das schulmedizinische Medikament „Pantroprazol“. Pantoprazol bewirkt einen Rückgang des Kalziums im Körper, wird es dauerhaft angewendet. Giftstoffe im Körper können den Darm behindern und zu einem Unwohlsein führen. Gifte nehmen zu vor allem Umweltgifte.

Flohsamenschalen können in Wasser verrührt werden, oder im Joghurt. Um Gifte noch besser auszuleiten ist empfehlenswert Meeresalgenpulver dem Joghurt beizumengen. Ernährung in unserer schnelllebigen Zeit kann bei manch einem Menschen auch aus Fast Food oder viel in Fett gebackenen Lebensmitteln bestehen. Wer unter Magenprobleme leidet, sollte sich eine Liste machen, wann er was nicht verträgt und was gerade gegessen wurde. Damit können in gewisser Weise Flohsamenschalen zur gesunden Ernährung aufbauen helfen.

Frauen, die an Beinen beispielsweise auch schlanker werden möchten, denen hilft wahrscheinlich kein Flohsamen, die müssen Sport zudem machen. Vielleicht hilft da schon Yoga. Den Körper aktiv in Bewegung halten ist nie verkehrt.

Eine schlanke Talie ist doch auch schon was

Das Menschen damit abnehmen können am Bauch, Talie und evtl. Po ist nicht zu bestreiten. Richtige Ernährung auf der anderen Seite zusammen mit Flohsamen und einen muskulären Sport, der zum Beispiel Fett an den Beinen verbrennt sollten aufeinander abgestimmt werden. Einen Trainingsplan können Anwender selbst erarbeiten.

Flohsamen soll bei Allergien helfen, weil Gifte ausgeleitet werden. Hautrötung und -Irritation entsteht, wenn der Körper das Warnsignal setzt und Ihm nicht gelingt Gifte über den Darm auszuleiten. Betrachtet der Anwender die vielen Zusatzstoffe in Lebensmitteln, wird schnell klar, dass nicht alles gesund ist, was dem Käufer dieser Produkte angeboten wird.

Flohsamen zusammen mit Heilerde und Meeresalgenpulver wirkt bei Reizdarm. Allergiegeplagte Menschen reagieren schon bei Kaffee. Bei der Herstellung von Kaffee können Spritzmittel verwendet sein, die der einzelne Mensch nicht verträgt. Oder der Kaffee ist zu herb oder bitter. Nach einem Stuhlgang könnten die Beschwerden weg sein. Eingeleitet durch Flohsamenschalen. Flohsamenschalen kosten 14 bis 23 Euro und werden in Pakistan oder Indien hergestellt.


Zusammenfassung


Jeder kann Flohsamenschalen ausprobieren. Es kann zur rapiden Entschlackung führen. Sport für Problemzonen ist neben den Flohsamenschalen unerlässlich. Es hilft auch bei Allergien.


Walter Müller
Für den Anklick des Links im Text hafte ich nicht, auch nicht für evtl. Schäden dadurch.

Pressekontakt:

Walter Müller
Lindenhof
67725 Börrstadt
T0176-91342071
LVvergleich@googlemail.com

Firmenportrait:

Texte für Kunden freiberuflich

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.