Top Fitness-Studio in der Westermooringer Str. 6 in 25899 Niebüll (Gewerbegebiet).

Veröffentlicht von: Fit & Co
Veröffentlicht am: 30.12.2017 23:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Das neue Fitness-Center Fit & Co von Jürgen Zenkel in Niebüll ist ein Treffpunkt für Jung und Alt und die erste Adresse wenn es um Fitness und Gesundheit geht. Das Fitnessstudio verteilt sich auf mehrere Räume und hat großzügige Umkleidekabinen und einen Relax- und Ruhebereich mit Sauna. Im ca. 300 qm großen Hauptstudio stehen cirka 50 Geräte zur Auswahl die keinen Trainingswunsch offen lassen. Im extra separaten Freihantel-Raum stehen für ganz Starke Multifunktions-Turm und Hanteln jeder Größe sowie Bizep-Curls zur Verfügung. Im großzügigen Kursraum stehen die Indoor-Bikes von Tomahawk für Spinning und andere Übungseinheiten bereit. Außerdem werden weitere Kurse angeboten. Die richtige Trainingseinführung und Trainingspläne gibt es natürlich dazu.

Die Vorteile auf einen Blick:

Fit & Co das Fitness-Studio in Niebüll und Umgebung
Modernste Geräte (Cardiotraining und Kraft) für alle Altersklassen
Kostenloses Probetraining
Günstige Mitgliedsbeiträge auch für Familien und Firmen
Betreuung in allen Bereichen
Außergewöhnlicher Service
Thekenservice
Sauna und Ruhebereich
Ausreichend Parkplätze direkt vorm Haus

Profitieren auch Sie von den Top-Angeboten von Fit & Co und absolvieren Sie ein kostenloses Probetraining. Danach werden auch Sie sagen: Ich bin so froh bei Fit & Co.

Öffnungszeiten
Mo 07:30-21:30 Uhr
Di 07:30-21:30 Uhr
Mi 07:30-21:30 Uhr
Do 07:30-21:30 Uhr
Fr 07:30-21:30 Uhr
Sa 07:30-21:30 Uhr
So 07:30-21:30 Uhr

Rufen Sie gleich an Tel. 04661 901944 oder https://www.facebook.com/FitCo-Niebüll-269610216858025/
Mail: fitco@web.de

Pressekontakt:

Fit & Co
Jürgen Zenkel
Westermooringer Str. 6 25899 Niebüll
04661- 901944
fitco@web.de
http://fitco-nf.business.site/

Firmenportrait:

Fit & Co das Fitnessstudio in Niebüll in der Westermooringer Str. 6 im Gewerbegebiet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.