Hotel Sonnenberg

Veröffentlicht von: Hotel Sonnenberg
Veröffentlicht am: 04.01.2018 10:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Das Hotel Sonnenberg ist ein perfektes Urlaubsziel und dies durch das unvergleichliche Wohlfühlambiente, die idyllischen Schneelandschaften, die vielen Wintersportmöglichkeiten, die unverfälschten Naturlandschaften und durch das Wanderparadies. Das Hotel lädt ein zum Erleben, Genießen, Wohlfühlen und Entspannen. Jeder Urlaub soll durch Individualität und Herzlichkeit zu dem unvergesslichen Erlebnis werden.

Das Genießerhotel Sonnenberg bietet vier Sterne und ist verwöhnt von dem herrlichen Bergpanorama und von Sonnenschein. Das Hotel liegt auf dem Hochplateau Meransen bei der Almenregion Gitschberg-Jochtal. Die Urlauber finden eine der sonnigsten und schönsten Panoramalagen in ganz Südtirol und direkt ab dem Hotel gibt es viele verschiedene sportliche Aktivitäten. Für das persönliche Wohlbefinden sorgen die liebevoll gestalteten Suiten und Zimmer sowie die hochwertige und harmonische Einrichtung in dem tiroler Landhausstil. Jeden Tag werden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Es gibt den gekonnten Mix aus internationaler und italienischer Küche und natürlich gibt es auch die Südtiroler Küche mit traditionell Bodenständigem. Aus dem Weinkeller Bacchus werden zudem auch erlesene Weine serviert.

Bei dem Wellness & Spa-Bereich gibt es ein umfangreiches Angebot an den Streicheleinheiten für Seele und Körper. Die Gartenanlage ist großzügig und lädt alle Gäste zu den geruhsamen Stunden und zum Sonnenbaden ein. Es gibt mehr als fünfzig Zimmer bei dem Hotel, ab 14 Uhr ist Check-In und bis 11 Uhr Check-Out. Haustiere sind bei dem Hotel erlaubt und das Personal spricht Deutsch und Englisch. Überwiegend lockt das Hotel Singles, Familien, Paare, Hochzeitsreisende, Wanderreisende, Wellnessreisende und Wintersporturlauber an. Es handelt sich schließlich um ein Wellness- und Sporthotel sowie auch um ein Famlienhotel, Erlebnishotel und Luxushotel. Das Hotel ist die ideale Kombination aus kulinarischen Köstlichkeiten, stilvollem Wellnessbereich, Entspannung, freier Natur sowie auch erlebnisreicher Aktivitäten. Wer das Hotel besucht, kann sich rundum verwöhnen lassen.

Eine Auszeit mit Dolomiten-Blick ist sehr beliebt und hinzu kommt die herzliche Gastfreundschaft der Südtiroler. Das Hotel überzeugt durch die familiäre Atmosphäre und die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Jeder Urlaub soll dort einzigartig, erholsam und unvergesslich werden. Für alle Gäste gibt es die traumhafte Aussicht und dabei ist der Urlaub im Winter und Sommer gleichermaßen beliebt. Zu jeder Jahreszeit können die Urlauber aktiv sein und dies durch Spaziergänge, Canyoning, Rafting, Klettern, Biken oder Wandern. Außerdem möglich sind Winterwanderungen und es gibt die Pisten von dem Skigebiet Gitschberg-Jochtal. Außerdem gibt es auch Loipen und Rodelbahnen. Es gibt zudem viele Wellnessangebote wie die finnische Sauna, die Dampfsauna oder auch die Erholung in dem Ruheraum. Besuchen Sie unsere Webseite https://www.sonnenberg.it/ und finden Sie mehr Info über Hotel Sonnenberg.

Pressekontakt:

Hotel Sonnenberg
Thomas Fedrigotti
Museumstr. 9-11 6020 Innsbruck
+39 0472 520232
pr@sonnenberg.it
https://www.sonnenberg.it

Firmenportrait:

Our hotel for the discerning is friendly, hospitable, informal and located on the high sunny plateau of Meransen in the alpine pasture and ski region of Gitschberg/Jochtal.
Enjoy a holiday high above the Eisack and Puster valleys with a fantastic panoramic view of the numerous mountain tops of the Dolomites. A paradise for skiers, pure natural landscapes, countless opportunities for winter mountain sports, idyllic landscapes and its incomparable feel-good ambiance make our hotel your perfect holiday destination. In addition our excellent cuisine, our spacious wellness area with its Beauty-Vital-Club as well as our professional staff all make for an unforgettable holiday.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.