Hochzeitssaengerin Anjes de Sangeres - The Event Wedding Singer aus Hamburg startet den Relaunch ihrer responsiven Website

Veröffentlicht von: Anjes de Sangeres - The Event Wedding Singer
Veröffentlicht am: 10.01.2018 20:57
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


© by Hochzeitssaengerin ANJES DE SANGERES, Hamburg - LIVE Gesang auf Hochzeit & Event
(Presseportal openBroadcast) - (Hamburg 2018) Die Hochzeitssängerin/The Event Wedding Singer Anjes de Sangeres launcht Anfang Januar pünktlich zur norddeutschen Hochzeitsmesse HERZ AN HERZ ihre komplett neu gestaltete Internetpräsenz und begrüßt zwei neue Kooperationspartner aus Hamburg.

Neben einem neuen, zeitgemäßen Design, das dem Trend Rechnung trägt, das Online-Inhalte vermehrt über mobile Geräte statt über stationäre Computer recherchiert und aufgerufen werden, hat die Hochzeitssängerin viele neue Inhalte vorbereitet. Abgesehen von der Bereitsstellung von aktuellem Bildmaterial werden u.a. bekannte Hochzeitslieder neu aufgenommen und ein Video-Mitschnitt hiervon veröffentlicht. Zudem gibt es ab sofort einen Hochzeits-Blog, in dem Anjes aktuelle Beiträge rund um das Thema Hochzeit und Events veröffentlicht.

Die neue Website zielt darauf ab, dass Brautpaare die Hamburger „Hochzeitsstimme“ leicht finden und sich rasch ein gutes Bild von der Hochzeitssängerin machen können.
Heiratswillige Paare können sich rund um das Thema Hochzeitsgesang umfassend informieren. Neben den Hörproben und Videos gibt Anjes de Sangeres auch wertvolle Tipps, was es zum Soundtrack für den großen Tag zu beachten gibt, und informiert über ihre favorisierten Hochzeitslocations ebenso wie über "LiebLinks"-Hochzeitsdienstleister und Partner.

Ganz besonders freut sich Anjes de Sangeres zum Neujahrsbeginn über zwei neue Kooperationspartner an ihrer Seite: Mit der Hamburger Hochzeits- & Eventlocation, dem Theater im Zimmer – Villa für Kultur und Events an der Alsterchaussee, hat die Sängerin einen perfekten Ort gefunden, der sowohl ihre Leidenschaft, Hochzeiten zu begleiten, als auch Spezialprogramme für besondere Events zu entwickeln, gezielt nachfragt. Bereits im Oktober 2017 erfolgte der Auftakt mit den „Themes of James Bond“ für ein Top Partner Event von Hamburg Tourismus. Mitte Januar wird dieses Programm im Rahmen eines Casino-Abends erneut stattfinden. Weitere Hochzeiten und Events sollen 2018 und in den weiteren Jahren folgen.

Ebenfalls Mitte Januar präsentiert sich die Sängerin gemeinsam mit der Hamburger Hochzeitsplanerin Jana Gross von Gross Veranstaltungen gemeinsam auf der norddeutschen Hochzeitsmesse HERZ AN HERZ. Kennengelernt haben sich die beiden Hochzeitsdienstleisterinnen auf einem Hochzeitsstammtisch in Schleswig-Holstein und entdeckten schnell die Gemeinsamkeit, dass Hochzeiten zu begleiten für beide eine echte Herzensangelegenheit ist. Anjes und Jana freuen sich auf gemeinsame zukünftige Events.

Weitere Informationen zur Hochzeitssängerin Anjes de Sangeres - The Event Wedding Singer aus Hamburg finden sich im Internet unter den Adressen: www.live-gesang-hochzeit-event.de, www.anjesdesangeres.com und www.event-wedding-singer.de

V.i.S.d.P.:
Petra A. Pieczka
a.k.a. Anjes de Sangeres

Pressekontakt:


Petra A. Pieczka a.k.a.
Anjes de Sangeres - The Event Wedding Singer
Hochzeitssängerin

Alter Teichweg
22081 Hamburg DE

Mobil: 017635690940
E-Mail: info@live-gesang-hochzeit-event.de

Website unter folgenden Domains:
www.live-gesang-hochzeit-event.de
www.anjesdesangeres.com
www.event-wedding-singer.de

V.i.S.d.P.:
Petra A. Pieczka
a.k.a. Anjes de Sangeres

Firmenportrait:


Im Jahr 2006 spezialisierte sich die mit niederländischen Wurzeln in Deutschland aufgewachsene und u.a. am Konservatorium Amsterdam ausgebildete Wahlhamburgerin auf Hochzeitsgesang und singt seitdem unter dem Namen Anjes de Sangeres - The Event Wedding Singer. Sie begleitet schwerpunktmäßig Hochzeiten in Hamburg und Norddeutschland.Über ein breites Hochzeitsnetzwerk erfolgen aber auch Engagements im europäischen Ausland, z. B. bereits in Spanien, Griechenland und England.
Anjes folgt damit einer kleinen Familientradition:Bereits die holländische Oma, die ihr die Stimme vererbte, brachte so mancher Gesellschaft daheim am IJsselmeer ein Ständchen dar. Und dank der internationalen LP-Sammlung der ebenfalls gesangstalentierten Mutter entdeckte Anjesfrühzeitig eine Vorliebe fürdas romantische Songrepertoire.
Bei einer Nebentätigkeit im Eventbereich lernte Anjes ihren ersten Gesangslehrer, den Leiter des Popularbereichs der Musikschule Dortmund, kennen und begann dort ihre Stimmausbildung, die über unterschiedlichste Stationen und Stile ging. Diese reichen von Populartechniken in Dortmund und Köln, Jazz Improvisation am Konservatorium Amsterdam über klassische Gesangsgrundlagen an der Musikhochschule Dortmund und in Darmstadt bis hin zu Workshops in Acapella und Chor, sowie regelmäßigen Gesangscoachings in Hamburg.


Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.