„Kleine Mutmachgeschichten“ und „Das Kumplgut“

Veröffentlicht von: Kummer
Veröffentlicht am: 15.01.2018 07:18
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Das Buch „Kleine Mutmachgeschichten“ von Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz unterstützt „Das Kumplgut – Erlebnisdorf für krebskranke Kinder“

Eine wirklich gut Sache, denn hier wird jeder Cent gebraucht. Mit dem Erwerb dieses Buches leisten auch Sie einen kleinen Beitrag und helfen da, wo es dringend nötig ist.

Buchbeschreibung:
Für die Autorinnen Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz ist ein Kinderlachen das schönste Geschenk, aber sie wissen auch, dass dies schnell getrübt sein kann.
In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können.
Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes.
Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.
Taschenbuch: 156 Seiten
Verlag: Karina-Verlag (17. Juni 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3903056448
ISBN-13: 978-3903056442
Auch als E-Book erhältlich!

Über Das Kumplgut – Erlebnisdorf für krebskranke Kinder:
Auszug Webseite: Wir wollen krebs- und schwerkranken Kindern helfen, sich nach ihrem Krankenhausaufenthalt in entspannter Umgebung zu regenerieren, wieder Kraft zu sammeln, psychischen Stress zu vergessen und die kindliche Unbekümmertheit wieder erlangen zu können.
Wir bieten den Kindern samt deren Familien einen KOSTENLOSEN Aufenthalt am Erlebnishof mit Spielplatz, Schwimmteich, Sportplatz, jede Menge an Ausflügen, sowie eine Betreuung durch ausgebildete Kinder- und Jugendbetreuer.
Unser Ziel ist es den Kindern wieder Mut zu machen, sowie Freude und Spaß am Leben zu vermitteln.
http://www.kumplgut.at/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Firmenportrait:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.