Thomas Salzmann: Firmenkauf als Wettbewerbsstrategie

Veröffentlicht von: everto consulting GmbH
Veröffentlicht am: 18.01.2018 00:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Den Konkurrenten durch einen Firmenkauf einbinden - warum nicht?

In fast allen Branchen wächst der Spezialisierungsgrad. Das führt dazu, dass es immer mehr Spezialunternehmen gibt, die den Markt mit wenigen Produkten sehr erfolgreich bedienen. In der Kommunikationsbranche kann das nur eine einzige Dienstleistung, wie eine App sein. Thomas Salzmann (http://www.firma-kaufen-info.de/) und sein Expertenteam sondieren vor einem Kauf nicht nur die entsprechende Firma sehr genau, sondern auch die gesamte Branche. Nur dann können Fachleute mit aller Vorsicht eine wirtschaftliche Entwicklung prognostizieren. Letztendlich geht es darum, aufgrund einer möglichst großen Faktenlage, möglichst verlässliche Aussagen treffen zu können. "Kaufinteressenten kennen Ihre Wunschfirma und auch Ihre Branche meist recht gut, sind aber oftmals nicht objektiv und sehen wichtige Details nicht. Wir können dabei helfen, mehr Klarheit zu gewinnen", erläutert Thomas Salzmann (http://www.firma-kaufen-info.de/blog/) die Vorteile seiner Beratung für seine Kunden.

Spezifisches Know-how dazulernen oder dazukaufen - das ist die entscheidende Frage

Vor allem Branchen im Umbruch, die durch eine neue Technik oder durch eine sich verändernde Welt umdenken müssen, schauen mal neugierig, mal angstvoll auf Mitbewerber. Verschärfend hinzu kommt der Fachkräftemangel. Auch und gerade wegen dieser Problematik kann es für ein Unternehmen Sinn machten, mit einem Firmenzukauf oder dem Aufkaufen eines Mitbewerbers, sich nicht nur Marktanteile zu sichern, sondern zugleich auch Fachkräfte an das eigene Unternehmen zu binden und hinzuzugewinnen. "Das kann eine Strategie für viele Unternehmen im Mittelstand sein", bewertet Thomas Salzmann (http://www.firma-kaufen-info.de/blog/2018/01/11/thomas-salzmann-firmenkauf-als-wettbewerbsstrategie/).

Wissen dazukaufen, kann eine einfache Lösung sein, ist Thomas Salzmann überzeugt

Konkurrenten einbinden - das hat nicht nur Machiavelli in seinem Klassiker "Der Fürst" als eine geeignete Strategie zum Machterhalt beschrieben. "Es ist einfacher, weil es schneller geht, sich Wissen dazuzukaufen, als es mühsam erlernen zu müssen", bringt Thomas Salzmann einen entscheidenden Faktor, der für den Firmeneinkauf spricht, auf den Punkt. Denn bei der Firmenübernahme wechselt eben nicht nur das Anlagevermögen, sondern auch das Know-how von einem Unternehmen zum anderen. Mühsame Rekrutierungs- oder Abwerbeprozesse braucht es dann nicht mehr.

Bildquelle: © golubovy ? Fotolia

Pressekontakt:

everto consulting GmbH
Thomas Salzmann
Baumwall 7 20459 Hamburg
040 / 55 55 73 364
mail@webseite.de
http://www.firma-kaufen-info.de/

Firmenportrait:

Thomas Salzmann steht für Marktanteile ausbauen und absichern. Gerade bei Unternehmenskäufen ist eine gute Analyse der richtige Weg zum Erfolg. Everto Consulting ist ein langjähriges Beratungsunternehmen und begleitet Firmenverkäufe.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.